Devilfight

Neue Version online!

Devilfight

10.10.2007 - Das Browser Spiel Devilfight steht ab sofort in einer neuen Version online zur Verfügung, es wurde rundum erneuert.

Neuer Anstrich

Die Unterwelt bekam einen neuen grafischen Anstrich. Die Benutzerfreundlichkeit wurde nach zahlreichen Anregungen der Community weiter verbessert. Insgesamt lässt sich das Spiel nun noch flüssiger spielen.


Pimp up my devil

Überall ist Doping verboten, nur in der Hölle nicht. Schließlich geht es darum, die Vorherrschaft im finsteren Reich des Bösen zu erlangen. Am Teufel Tuning wurden einige Verbesserungen vorgenommen, es macht einfach Spaß mit unlauteren Methoden dem eigenen Teufel mehr PS zu geben. Und Weicheier haben in der Hölle ja sowieso nichts verloren.


Von Herzen böse

„Wir haben mit Devilfight ein unterhaltsames Spiel geschaffen, bei dem man von Herzen böse sein darf. Bei uns kann jeder Teufel nach Lust und Laune seine dunklen Seiten ausleben. Mit dem aktuellen Update können wir viele Community Wünsche erfüllen, der Spielspaß ist garantiert“, sagt Oberteufel und Geschäftsführer Ronald Haider.

 

Über Devilfight

Für alle Sünder, die noch keinen Blick auf dieses höllische Spiel von Craftystudios werfen konnten, sei hier kurz erklärt: Das Browser Spiel – http://www.devilfight.com - wurde Ende 2005 gestartet. Die Hölle wird mittlerweile von über 55.000 Teufeln bevölkert. Diese kämpfen mit allen unerlaubten Mitteln um die Vorherrschaft in der Unterwelt. Das Spiel kann direkt mit den gängigen Browsern (Internet Explorer, Firefox) gespielt werden, es ist kein extra Download notwendig. Die Registrierung ist kostenlos.

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots