Desert-Operations

Ein umfangreiches Update im April

Desert-Operations

23.04.2013 - Am 24.04.2013 werden wir ein umfangreiches Update für Desert Operations einspielen, welches überwiegend aus Fehlerbehebungen bestehen wird. Ab 10:00 Uhr wird „Mr. Operator“ wieder als Türsteher aktiv sein, und niemand den Zutritt zum Spiel gewähren. Voraussichtlich ab 12:00 Uhr werden die Updatearbeiten am Spiel beendet und der Zugang wieder regulär möglich sein.

Folgende Fehlerbehebungen bzw. Verbesserungen werden mit dem Update durchgeführt:

  • Wenn ein Spieler seine Kontaktdaten innerhalb einer Allianz eingetragen hat und danach die Allianz wechselte, so konnte er in der neuen Allianz seine Kontaktdaten nicht erneut eintragen. Dieser Fehler wurde behoben.
  • In seltenen Fällen fehlte die Navigationsleiste am rechten Rand eines Fensters (zum Beispiel im Handelsfenster oder der Universität). Auch dieser Fehler konnte korrigiert werden.
  • Während der zweiwöchigen Startphase eines Servers (zum Beispiel nach dem Neustart einer Blitzkrieg-Runde), kam es zu dem Fehler, dass man einen negativwert erhielt, wenn man die „+“ und „-“-Buttons Nutzen wollte um ein Gebäude in Auftrag zu geben. Dieser Fehler wird mit dem Update behoben.
  • Ist man mit einer Ressource im Minus, so wurde dies zwar in der Ressourcenleiste korrekt dargestellt, im Tooltipp aber wurde das vorangestellte Minus unterschlagen. Das konnte nun korrigiert werden.
  • In den SMS zum Generalstatus wird der Name des Angreifers künftig auf max. 20 Zeichen gekürzt.
  • Beim Tausch von Diamanten zu Ressourcen haben wir eine kleine Änderung vorgenommen: In der Vergangenheit gab es einen festen Mindestwert je Diamanten ehe die anhand des Accountwert errechneten Werte greifen. Künftig werden diese Mindestwerte anhand des hundertprozentigen Handelspreises der jeweiligen Ressource ausgerechnet. Das bedeutet: Beim Tausch der Diamanten wird nun erst der Mindestwert an Geld herangezogen, dieses dann anhand des hundertprozentigen Handelskurses in die jeweilige Ressource (Gold, Munition, etc.) umgerechnet, und daraus ergibt sich dann der mindestwert der jeweiligen Ressource.
  • Für die Einheiten Jaguar 2, Panzerhaubitzie 2000, Raketenartillerie MARS und dem Gatling-Geschütz haben wir neue Bilder.
  • Die Achievements „Ich habe Freunde“ und „Mister Wichtig“ sollten nun zuverlässiger vergeben werden.
  • Befindet sich eine Allianz im Krieg, so wird der Urlaubsmodus für einen Spieler nur noch dann blockiert sein, wenn er selber einen Angriff auf einen Kriegsgegner durchführte, nicht aber wenn er lediglich angegriffen wurde.
  • Die Rangfolge der Allianzkriege wurden optimiert: Aktuelle Kriege werden nun zuerst angezeigt, während bereits beendete Kriege unter den aktuellen gelistet werden.
  • Nach dem Neustart einer Blitzkrieg-Runde konnte es passieren, dass eine neu gegründete Allianz direkt einen Krieg oder BND mit einer anderen Allianz hatte ohne diesen offiziell ausgehandelt zu haben. Dieser Fehler konnte behoben werden.
  • Wenn eine Allianz einer anderen Allianz ein BND oder NAP anbietet, so wird dies nicht bereits sofort in den Allianz-Details angezeigt, sondern es muss nun erst von der Gegenseite angenommen werden.
  • Mitglieder einer Allianz mit der Ihr Euch im Krieg befindet werden wieder in der Punktetabelle farblich hervorgehoben.
  • In seltenen Fällen konnte es dazu kommen, dass ein Spieler beim Versuch in einer Allianz Mitglied zu werden die Meldung bekommt, dass er 48 Stunden warten müsse – das aber über mehr als den genannten Zeitraum. Der Fehler konnte gefunden und behoben werden.
  • Auch konnte es in seltenen Fällen passieren, dass bei einem von Euch erstellten Allianz-Rang die Rechte nicht korrekt gespeichert wurden. Auch dieser Fehler wurde behoben.
  • Wenn im Dashboard zu große Bilder eingebunden werden, so konnte die jeweilige Nachricht nicht mehr bearbeitet oder gar geöffnet werden. Dies haben wir nun so behoben, dass alle Bilder künftig automatisch auf eine maximale Breite von 435 Pixeln skaliert werden. (Dieser Fehler sollte übrigens nur importierte Allianznews aus der Zeit vor dem Bestehen des Dashboards betreffen.)
  • Klickt man nach einer Accountsuche in der Ergebnisliste auf seinen eigenen Accountnamen, so wird nun die eigene Übersichtsseite geöffnet.
  • Der Button „mehr“ in der Ergebnisliste der Spielersuche funktioniert nun so wie er soll.

Die folgenden neuen Features kommen mit dem Update am Mittwoch:

  • Nutzer des General Status können sich nun zusätzlich auch via E-Mail über eine Spionage oder einen Angriff informieren lassen. Wobei bei dieser Benachichtigungsmethode das Limit der zwei Nachrichten je halben Stunde nicht gilt. Bitte beachtet, dass diese Funktion in den Profileinstellungen extra aktiviert werden muss.
  • Der Button zum Kauf von Diamanten in der Ressourcenleiste hat eine leichte Animation erhalten.
  • Bei dem Kauf von Premium-Einheiten ist man nun nicht mehr Abhängig von dem angebotenen Paket welches man je Diamant erhält. Man kann nun frei eintragen, wie viele Einheiten man kaufen möchte und erhält dann angezeigt wie viele Diamanten die gewünschte Menge kostet.
    Beispiel:Ein Spieler erhält je Diamant 10.000 Einheiten.
    - Er kann für 5 Diamanten 50.000 Einheiten kaufen.
    - Er kann 6.000 kaufen und zahlt dafür 1 Diamant.
    - Er kann sich auch dazu entscheiden 22.500 kaufen, und zahlt dann 3 Diamanten.
  • In der Waffenfabrik und im Pentagon wird nun im Dialog zum erstellen der Einheit angezeigt, wie viele der jeweiligen Waffe bzw. Spionage-Einheit man bereits im Bestand hat.
  • Erreicht ein Bauauftrag (egal ob für ein Gebäude oder eine Einheit) die 100%, so dauert der Prozess von der angezeigten Fertigstellung bis zur Verfügbarkeit des jeweiligen Produktes nicht mehr so lange wie zuvor.
  • Es wurden zwei neue Missionen eingefügt welche sich auf die Allianzen beziehen:
    - Neue Daily-Mission: Ist ein Allianzmitglied berechtigt neue Spieler zur Allianz einzuladen, so kann er nun die Mission erhalten neue Mitglieder zu werben.
     -Neue Tutorial-Mission: Wenn ein Spieler noch nicht in einer Allianz ist, so erhält er die Aufgabe einer Allianz beizutreten. Ihm werden sodann auch zufällig ausgewählte offene Allianzen angeboten.
  • Es wird nun angezeigt wie viele ingame Nachrichten man maximal versenden kann und wie viele man am jeweiligen Tag bereits versendet hat.
  • Der Wortlaut der Fehlermeldung die man erhält, wenn man mehr Geld auszahlen möchte als man auf der Bank gelagert hat wurde optimiert.
  • Wenn sämtliche Spieler einer Allianz 90 Tage lang nicht online waren, wird die Allianz gelöscht und die Spieler werden ingame darüber informiert.
  • In der Einladung zu einer Allianz findet sich nun sowohl ein Link zum Profil der Allianz, als auch zu dem Profil des Spielers, der die Einladung versendet hat.
  • Der BB-Code zum einbinden eines Links ist nun überall innerhalb der Allianz möglich. Auch im Dashboard ;-)
  • Wenn man innerhalb einer Allianz bei einem Kampfbericht auf einen Spielernamen klickt, so öffnet sich nun nicht mehr der Dialog um dem jeweiligen Spieler eine PN zu schreiben, sondern es öffnet sich das Profil des Spielers.
  • Administratoren einer Allianz können nun das Recht vergeben einsehen zu können, wann ein Mitglied sich zum letzten Mal eingeloggt hat.
  • Das Limit zum Erhalt von Ressourcen aus der Allianzkasse bezieht sich nun auf alle Allianzen – der Wechsel einer Allianz sorgt nun nicht mehr für ein Reset des täglichen Auszahlungslimits.
  • Die Reihenfolge in dem ein Kampf abgearbeitet wird, wurde leicht  überarbeitet: Es geht erst nach der in der Kommandozentrale eingestellten Reihenfolge, dann der Flotte und zuletzt nach der ID der Einheit.
  • In den Blitzkrieg-Runden wurde im Dialogfenster zum aktivieren des Urlaubsmodus nun ein Hinweis eingebaut wann die Urlaubssperre vor dem Neustart der Runde beginnt.
  • Wenn ein Spieler seinen Account in einer Blitzkrieg-Runde zum löschen freigegeben hat, so wird die Löschung beim nächsten Neustart durchgeführt, wenn sie nicht zuvor durch anklicken des Links in der Bestätigungsnachricht bereits durch den Spieler vollzogen wurde.
  • Sämtliche im Spiel verteilten Slider wurden optimiert. Eine besondere Änderung fand bei den Slidern statt, die sich beim Umtausch von Diamanten zu Ressourcen befinden: Anstatt bei 0 beginnen sie nun immer bei 1. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn man mal gerade keine Diamanten hat: Man sieht nun, wie viele Ressourcen man je Diamant erhalten würde und kann ggf. entsprechend den Kauf planen. ;-)
  • Zahlen die verkürzt dargestellt und nach dem Laden der Seite verändert werden, werden nun in einem Tooltipp komplett angezeigt, wenn man mit der Maus darüber stehen bleibt.
  • Wenn man in einem Allianzprofil auf einen Spieler klickt, so wird dessen Profil in einem neuen Pop-Up angezeigt.
  • Der Wortlaut des Tooltipps wenn man über die Bank mit der Maus fährt wurde optimiert.
  • Bei einem Timeout wurde der Text der Fehlermeldung optimiert.
  • Auf der Spielwelt Charlie werden die Allianzsteuern nun vor den Unterhaltskosten der Armee abgezogen.
  • Quelle: Newsletter

Kurzinfo