Der Stadtplaner

Stadtplaner verlässt Betaphase!

Der Stadtplaner

06.05.2007 - Mit der neuesten Version verlässt der Stadtplaner endlich die Betaphase und läutet direkt eine neue Runde ein. Zusätzlich gibts viele neue Funktionen, die die Bevölkerung noch stärker ins Spiel miteinbezieht.

Das Stadtplaner-Team ist stolz, euch endlich die releasefertige Version des Spiels zu präsentieren.

Nach einem langen Betatest denken wir nun, dass das Spiel und das Spielkonzept ausgereift genug sind, um es "final" zu nennen. Das heißt zwar nicht, dass in nächster Zeit keine neuen Funktionen hinzukommen, das grundlegende Spielkonzept und alle Inhalte, wie wir und die Spieler sie sich gewünscht haben, sind nun aber fertiggestellt und eingebaut.

Was bietet die neueste Version insgesamt?

* 40 unterschiedliche, ausbaubare Firmen, die teils erforschbar, teils auch von der Politik freizuschalten sind
* Mitarbeiter, mit unterschiedlichen Bedürfnissen, von deren Zufriedenheit die Produktion abhängt
* verschiedene Bevölkerungsgruppen, die sich auf die wirtschaftliche Lage in der Stadt auswirken
* einstellbare Verkaufspreise im verkaufenden Gewerbe
* Charakterentwicklung, die über die Zeit das Spielgeschehen beeinflusst
* überarbeiteter Marktplatz, um komfortableres Handeln zu ermöglichen
* Verträge, um Rohstoffe automatisiert zwischen zwei Spielern handeln zu können
* umfangreiches Aktien- und Börsensystem
* Politik hat nun noch stärkeren Einfluss auf die Bevölkerung und die Wirtschaft, da nun infrastrukturelle Aufgaben hinzugekommen sind, wie z.B. Müllabfuhr & Strom.

Die beiden alten Runden werden noch weiterlaufen, solange es noch aktive Spieler gibt.

http://www.der-stadtplaner.de
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Nicholas Wittstruck
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots