Demonlords

Wie geht es weiter?

Demonlords

25.06.2009 - Das Rundenende ist am Samstag und viele haben DL bereits den Rücken gekehrt, weil es langweilt, der Sommer ruft oder sie zu oft nicht den Müll rausgebrachten und nun Stubenarrest mit Internetverboten haben.

Andere scharren schon mit den Hufen und warten auf die verrückte Speedrunde, die voraussichtlich Montag abend starten wird.

An dieser Stelle will ich nochmals allen Spielern für Ihre Anwesenheit Danken und Euch weiterhin viel Spaß wünschen. Diese Runde war alles andere als reibungslos, was hauptsächlich an der neuen Schadensformel, dem Goldreigen bei der Monsterjagd und auch dem immer noch problematischen Kriegssystem liegt. Selbstverständlich wird es da zur nächsten Runde diverse Änderungen geben und die überarbeitete Schadensformel wird schon in die nahende Speedrunde Einzug finden. Das ist aber nicht alles - es wird radikal. In Stichworten nun einiges von dem, was nächste Runde passiert:
  • Der "Wert" von Truppen wird reduziert (Schmiedekunst abgeschwächt, Kostenreduktion für Items, Tränke verfügbarer gemacht) - so dass man auch mal Risiken eingehen kann
  • Balancing der Söldner (ich habe diese Runde sehr genau geloggt, welche Söldner overpowered sind =), der Rezepte und Anpassung der Edelsteinausschüttung
  • Die anheuerbare Anzahl spezieller Söldner wird auf 2/1/1/1 reduziert. Hat man einen bestimmten Söldner einmal angeheuert, so kann man ihn ab dann gezielt anheuern. Spezielle Monster sollen in Zukunft hingegen eine größere Rolle spielen
  • Im Krieg kann man nur Söldner anheuern, wenn man die zur Belagerungsverhinderung nötigen Kommandopunkte bereits hat
  • Siedlungen können aufgehübscht werden mit allerlei Klimbim ;)
  • Kapitulationen werden technisch geregelt, auch mit Reparationszahlungen und besonderen Wünschen
  • Urlaub und Ein-/Austritte während eines Krieges werden von einem festen Ticketkonto abgezogen und führen irgendwann zu einer klaren Zwangskapitulation - das Gesetz wird entschlackt an dieser Stelle
  • Die möglichen Gruppengebäudelevel werden an die Mitgliederzahl gekoppelt
  • Detaillierte Analysen über Raubzüge, Verfolgungen und Bashes im Krieg, welche Aufschluss darüber geben, welche Gruppe sich auf welche Art und Weise in einem Krieg engagiert, ohne technische Maßnahmen aufzuzwingen
  • Gruppenspionage wird beschleunigt und womöglich vergünstigt
  • Das Interface wird weiter vereinfacht und übersichtlicher gemacht.
  • Man kann eine kleine Liste mit "gesuchten Gruppen" einrichten, die auf Gebietskarte, Karte und beim Truppen aufspüren verwendet wird
  • Suchfunktion für Kriege
  • Vorverhandlungen werden öffentlich einsehbar sein
  • Mehr Quests ^^
  • Saufen in der Taverne - das wird ein Fest ;)

Zweck der Übung ist alles in allem, dass es nicht mehr so schmerzhaft ist, seine Truppe zu verlieren. Im Moment ist das nämlich ein großes Problem. Weiterhin erhalten bleiben natürlich der Noobschutz auf freien Feldern und auch das Truppen aufspüren wird sich nicht verändern, denn diese Änderung traf auf sehr viel Wohlwollen bei den Spielern, die nicht dauernd online sein können :)

Auch Bagishan will ich danken, der mit seinem Engagement als Turniermeister mit großer Sicherheit allen Turnierteilnehmern viele unterhaltsame Stunden beschert hat *verbeug*

Also dann, am 5. Juli wird Demorya wieder von Euch überrannt und einiges an Unterhaltsamem bieten - vor allem mehr Events. Und natürlich sehen wir uns alle am 17. Juli auf dem offiziellen Demonlords-Treffen =)

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 39
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Nils Peuser
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden