Demonlords

Letztes großes Update vor Demonlords 4

Demonlords

19.01.2008 - Bevor Version 4 vom Strategiebrowsergame Demonlords auf der RPC 2008 vorgestellt wird, erscheint heute abend noch ein großes Update mit den letzten neuen Features für Version 3.

Demonlords trumpft heute abend mit einem neuen Update auf. Es werden einige neue Features eingebaut und natürlich Bugs behoben. Bevor die neue Version 4 von Demonlords im April auf der RolePlayConvention in Münster vorgestellt wird, wird das Spiel noch ein letztes Mal um neue Features erweitert. Bis zur neuen Version wird nur noch bugfixing betrieben. Was bringt das neue Update?

  • Kleine Veränderungen am GamePlay.
  • Neu: Gruppenartefakte - Gruppenartefakte sind so etwas wie die Standarte einer Gruppe. Jede Gruppe besitzt ein eigenes Artefakt, welches sich in einer Siedlung der Gruppe befindet. Bei einem Raubzug durch gegnerische Gruppen, kann es entwendet werden. In Version 3 haben die Artefakte noch keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen, was sich mit Version 4 jedoch ändern wird.
  • Neu: Gruppenspionage - Diese Art der Spionage kann nur vom Avatar durchgeführt werden. Bei Erfolg erhält der Spion Informationen über drei Bereiche der gegnerischen Gruppe (Artefakte, Truppen, Gebäude/Ressourcen).
  • Werteanzeige beim Truppenaufspüren wurde angepasst.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 39
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Nils Peuser
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots