DarkOrbit

Rekordmarke - 50.000.000 Spieler registriert!

DarkOrbit

27.01.2011 - Science-Fiction ist viel mehr, als nur ein simples Hobby. Für manche ist Science-Fiction zum Beispiel Religion: So wurde der Jedi-ismus in Neuseeland mit 70.000 Mitgliedern zu einer offiziellen Religion erklärt. Science-Fiction ist auch Unendlichkeit: Im Star Trek-Universum würde die Enterprise ganze 40.000 Jahre brauchen, um die Galaxie in Impulsgeschwindigkeit zu durchqueren.

DarkOrbit steht jedenfalls bei Millionen Spielern für ein actionreiches Spektakel, unendliches Spielvergnügen und den Glaube an die Vorherrschaft im Universum:

Nur wenige Wochen nach dem fünften Geburtstag von Bigpoints populärem Weltraum-MMO hat sich der 50.000.000ste Spieler registriert – eine gigantische Zahl, hinter der viele Science-Fiction-Rekorde verblassen!

Natürlich hat das DarkOrbit-Entwicklungsteam keine Mühen gescheut, um diesen einmaligen Anlass mit neuen Events und Aktionen im Spiel gebührend zu feiern:

In den kommenden Tagen sorgen 15 neue Quests für zusätzlichen Antrieb, das Weltall zu erkunden. Spieler können außerdem gemeinsam auf der neuen Group Gate Map bessere Waffen und Items erbeuten und Gegner besiegen.Doch nicht die ganze Galaxie ist in Feierstimmung: Der Roboter „1100101“ ist außer Kontrolle geraten und sorgt mit höchst aggressiven Angriffen für Gefahr im Universum.

DarkOrbit kennt auch fünf Jahre nach seinem Start keine Grenzen. Hunderttausende Spieler kämpfen im Auftrag einer von drei mächtigen Konzernen mit- und gegeneinander um die Vorherrschaft in eng umkämpften Sektoren und Galaxien.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer