DarkOrbit

Warnung vor Betrugsversuch!

DarkOrbit

10.09.2008 - Zur Zeit kursiert eine relativ plump gefälschte E-Mail im Netz. In dieser werden Dark Orbit Spieler aufgefordert eine angeblich unbezahlte Rechnung zu begleichen.

In dieser Phishing-Mail werdet Ihr aufgefordert Eure User-ID samt Kontodaten an den Verfasser zu senden. Bei Zuwiderhandlung wird mit übermäßig harten Strafen wie Account-Sperrung und Strafanzeige gedroht.

 

Hier der genaue Wortlaut der E-Mail:

Von: Bigpoint DarkOrbit GmbH

Betreff: Rechnung wurde nicht bezahlt

Hallo,

wir haben heute eine offene Rechnung von userem Hauptrechnerbekommen.Sie haben anscheinend vergessen eine Rechnung in höhe von 99 €auzugleichen.
Ich bitte Sie daher Ihre UserID , Konotnummer , Bankleitzahl und dasBankinstitut anzugeben , damit wir das Geld abbuchen können.Sollten Siedies nicht tuen , sehen wir uns gezwungen Ihren Account zu sperren.
Und einen Strafanzeige gegen Sie durchzuführen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bigpoint Team

 

Diese E-Mail stammt in keinem Fall von Bigpoint und Betroffene sollten auch auf keinen Fall auf die Mail antworten!

Echte Bigpoint-Mails könnt ihr schon an der Adresse erkennen (@bigpoint.de, @darkorbit.de, @seafight.de usw.).

Bigpoint rät jedem sich sicherheitshalber an den Support zu wenden, wenn er diese Mail erhalten und bereits darauf geantwortet hat!

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer