CYBAEA

Mentoren und soziales Engagement

CYBAEA

10.01.2010 - CYBAEA startet in das Jahr 2010 mit zwei elementaren Neuigkeiten. Die eine wäre, das „Mentorenschaftsprogramm“, was dem Spieler die Möglichkeit gibt, Freunde anzuwerben und diese, während ihrer Einstiegsphase zu betreuen.

Dies gilt natürlich auch für Spieler die sich neu registriert haben, ohne angeworben zu sein. Jeder erfahrene Spieler, kann auf diese Weise pro Monat maximal zwei Schüler in seine Obhut aufnehmen. Die Betreuung bzw. die Einweisung dauert, ab Aufnahme, 30 Tage. Hat der Schüler diese erfüllt, erhält dieser 7 Premium-Tage geschenkt. Natürlich geht der Mentor auch nicht leer aus. Dieser erhält pro Schüler jeweils 14 Premium-Tage geschenkt. Dem Mentor steht es zu, jährlich maximal 12 Schüler in seine Obhut zu nehmen.

Die zweite Neuigkeit wäre, dass CYBAEA sich fest vorgenommen hat, soziales Engagement zu zeigen. Hiermit ist gemeint: Von jedem erworbenen Premium-Zeitraum, soll jeweils anteilig eine bestimmte Summe an ein soziales Projekt oder Organisation gespendet werden. Schließlich sind wir alle nur Menschen – und die Nächstenliebe ist etwas Elementares, was zunehmend verschwindet.

Euer CYBAEA-Team!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Paul E. Kiesler
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots