Cubicos Tale

Künstlerdorf vereint Kreativlinge

Cubicos Tale

20.09.2011 - Wenn viele kreative Köpfe aufeinander treffen, entsteht etwas Großartiges. Deshalb wurden in Upjers" farbenprächtigem Mal- und Strategiespiel Cubicos Tale nun die Künstlervereine eingeführt. Mit vereinten Kräften errichten die Spieler ihr eigenes Vereinsdorf. Dort bauen sie exklusive Häuser für spannende Mal-Herausforderungen und erschaffen die imposante Riesenpalette.

Spieler ab Level 13 gründen in Cubicos Tale kostenlos einen Verein oder treten einem bei. Jeder Verein erhält Zugang zu einem eigenen Dorf, das nach Herzenslust mit Dekorationsgegenständen und neuen Gebäuden ausgebaut werden kann. Finanziert werden die Anschaffungen durch Pigment-Spenden aller Mitglieder in die Vereinsbank. So lassen sich etwa das Künstlercafé für entspannte Unterhaltungen unter allen Mitgliedern oder neue Häuser errichten, in denen die Spieler auf neue Gemälde für spannende Mal-Herausforderungen stoßen.

Ein hohes Maß an Teamwork ist beim Erschaffen der eindrucksvollen Riesenpalette gefragt. Das anfangs graue Monument wird durch jede Menge Malsteine nach und nach zum schillernden Blickfang im Vereinsdorf. Ist die Riesenpalette vollendet, erhält jedes beteiligte Vereinsmitglied für das eigene Zuhause ein Miniatur-Abbild, das täglich einige Farbsteine abwirft.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo