Crossout

Launch auf PC, PlayStation und Xbox One

Crossout

30.05.2017 - Targem Games und Gaijin Entertainment kündigen den Launch des postapokalyptischen Action MMOGs Crossout an, das ab heute als kostenloser Download auf Windows PC, PlayStation 4 und Xbox One zur Verfügung steht.

Crafte dein eigenes Fahrzeug
Crossout ermöglicht dir ein einzigartiges Fahrzeug zu erschaffen und dabei alles zu verwenden, was die grenzenlosen Ödlande der postapokalyptischen Erde zu bieten haben. Zahllose Einzelteile stehen für die Individualisierung deiner Kriegsmaschine zur Verfügung, darunter altbekannte Objekte der Vergangenheit, wie rostige Türen, Kettensägen und Fahrerkabinen alter Autos. Auch raffinierte Erfindungen der Postapokalypse warten auf ihren Einsatz, wie Kampfdronen, Tarnfeldgeneratoren, automatische Geschütze und viele weitere. Dank der völligen kreativen Freiheit ohne einschränkende Klassen kann dein Fahrzeug so individuell wie sein Erschaffer gebaut und genau an deinen Spielstil angepasst werden.

Schließe dich einer Fraktion deines Schlags an
In der Welt von Crossout kannst du dich verschiedenen Fraktionen anschließen, die sich in ihrer Lebensweise und ihrem Kampfstil grundlegend unterscheiden. Ein Beispiel sind die rasenden ‘Lunatics’, ein loser Zusammenschluss der wildesten Überlebenden, die für den Nahkampf aufgemotzte Buggies einsetzen, oder die ‘Nomads’, mysteriöse Charaktere, die die Ödlande auf der Suche nach neuer Technologie durchstreifen. Mit dem heutigen Launch lässt sich eine fünfte Fraktion in Crossout nieder, die ‘Steppenwölfe’. Dabei handelt es sich um ehemalige Militärangehörige, die im Kampf ausgeklügelte Taktik, gut gepanzerte Fahrzeuge und Langstreckengeschütze  bevorzugen. Mit ihnen wurden dem Spiel weitere Bauteile hinzugefügt, darunter auch massive mechanische Beine, die die Konstruktion gewaltiger Kampfläufer ermöglichen. Auch in Zukunft kannst du dich auf weitere, neue Fraktionen mit einzigartigen Spielmechaniken, Waffen und Bauteilen freuen.

Erlebe unterschiedliche Spielmodi und Schauplätze
Die Gefechte in Crossout führen dich in die unterschiedlichsten Ecken der Ödlande, angefangen von verlassenen Fabrikanlagen, über ausgetrocknete Flussbetten bis hin zu den Ruinen zerstörter Städte. Mit dem Launch kannst du neue Landschaften erkunden, darunter endlose Wüstenlandschaften, tiefe Canyons und befestigte Siedlungen und dort spannende Gefechte im PvP und PvE erleben. Auf der Suche nach Ressourcen und Macht greifst du Siedlungen an, verteidigst Handelskarawanen vor Raidern, zerstörst Ölbohrtürme oder kämpfst gegen Leviathane, gewaltige Monster aus Stahl, die von anderen Spielern geschaffen wurden. Und zwischen den blutrünstigen Gefechten kannst du dir im Modus ‘Rennen’ eine Verschnaufpause ganz ohne Geschütze gönnen - denn hier kommt es ganz aufs richtige Tempo und dein Fahrgeschick an.

Nimm an einer von Spielern gesteuerten Spielwirtschaft teil
Es gibt verschiedene Wege, um an die Bauteile für dein perfektes Fahrzeug in Crossout zu gelangen. Mach’ fette Beute in PvP-Gefechten oder PvE-Missionen, baue neue Ausrüstung mit der Hilfe deiner Fraktion oder kaufe die gesuchten Waffen und Bauteile auf dem offenen Markt im Spiel, der ganz vom Angebot und der Nachfrage aller Spieler beherrscht wird. Die Coins, die du für die Teilnahme am Markt benötigst, verdienst du über den Verkauf überschüssiger Beute und Ressourcen, oder füllst sie über den Shop des Spiels auf. Jeder Spieler wird sein perfektes Fahrzeug bauen können, denn es gibt keine Bauteile, die exklusiv für Echtgeld verfügbar sind und deine Fähigkeiten im Spiel beeinflussen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots