Combat Arms

Drittes ESL Turnier schließt mit aufregendem Finale ab

Combat Arms

16.10.2013 - Seit dem 24. Februar diesen Jahres hat NEXON Europe wöchentliche und monatliche Turniere abgehalten. Die Teams, die am kürzlich stattgefundenen dritten vierteljährlichen Turnier teilnahmen, lieferten sich ein spannendes Finale. Dadurch sind sie einen Schritt näher am großen Finale zum Jahresende in Köln.

Während wir den Verlauf des Turniers beobachten, sehen wir einen Anstieg des Herausforderungsgrades durch hochqualifizierte Spieler, die sich spannende und fesselnde Gefechte liefern“, sagt Paul Lee, Lead Project Manager von Combat Arms Tournament bei NEXON Europe. „Das ESL Turnier war ein voller Erfolg. Es hat sowohl Fans als auch neue Spieler angezogen und wir sind wirklich sehr gespannt auf das diesjährige große Turnierfinale in Köln.

NEXON Europe hat den Gewinnern des dritten vierteljährlichen Finales Geld- und Sachpreise zur Verfügung gestellt, wobei die ersten vier Plätze 50.000NX erhielten und der Erstplatzierte zusätzlich 100€.

Die Gewinner des dritten vierteljährlichen Finales:

  • 1. Platz: [Team DEF]
  • 2. Platz: [Team EGO]
  • 3. Platz: [Team dEWE]
  • 4. Platz: [Team MostTalentedPlayer]

Interessierte Teams können noch an den drei folgenden ESL Turnieren teilnehmen, um die folgenden Preise zu gewinnen:

  • 35. Woche – Sonntag, 20. Oktober: Registrieren und 5.000NX erhalten
  • 36. Woche – Sonntag, 27. Oktober: Für 20 Headshots erhält man 5.000NX. Der beste Kopfjäger erhält ein hochmodernes Headset von Mad Catz F.R.E.Q.5.
  • 37. Woche – Sonntag, 3. November: Alle Teilnehmer erhalten 5.000NX. Teams auf dem vierten Platz erhalten Gaming Hardware gesponsert von Mad Catz.
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots