Coasterado

NAMCO BANDAI und bitComposer kündigen Coasterado an

Coasterado

10.09.2012 - NAMCO BANDAI und bitComposer geben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Die Kooperation bezieht sich auf Coasterado, eine browserbasierte Vergnügungspark-Simulation, in der das Management und der Auf- und Ausbau eines Vergnügungsparks im Zentrum stehen. Mittels eines Editors werden Achterbahn-Fans in die Möglichkeit haben, ihre eigenen Bahnen zu kreieren und stetig auszubauen.

Coasterado, wird vom slowakischen Studio Games Distillery entwickelt, bitComposer fungiert als Publisher und NAMCO BANDAI Games Europe S.A.S. tritt als  Distributor auf. Das kostenlose Online-Spiel mit kostenpflichtigen Zusatzinhalten wird in Kürze in die Closed Beta Phase gehen.

Auf der offiziellen Website können sich angehende Vergnügungsparkmanager ab sofort für die Teilnahme an der Closed Beta registrieren.

"Mit NAMCO BANDAI Games haben wir einen sehr starken Partner mit entsprechender Expertise in der Vermarktung ähnlicher Strategietitel gefunden und freuen uns auf die Zusammenarbeit an Coasterado.", so Stefan Weyl, Vorstand bitComposer Entertainment AG.

Olivier Comte, Senior Vice President NAMCO BANDAI Games Europe S.A.S.: „bitComposer ist ein hervorragender Partner für unsere Markteinführung in den westeuropäischen Free-to-play Markt. Diese Zusammenarbeit stellt einen wichtigen Schritt für NAMCO BANDAI Games Europe dar und ebnet den Weg für weitere Ankündigungen in diesem wachsenden Marktsegment.“

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots