Castle Fight - Crusaders Glory

Start des dritten Spielservers von CF 2.0

Castle Fight - Crusaders Glory

08.10.2009 - Mit frischem Rückenwind durch einen Artikel in der diesmonatigen Ausgabe der Zeitschrift Computer Bild, brachte SEAL media heute den dritten Server von Castle Fight 2.0 online.

Er beinhaltet natürlich sämtliche Updates der vergangenen Wochen und lädt zum nervenkitzelnden Neustart ein. Viele haben diese Chance bereits ergriffen, aber noch ist es nicht zu spät sich einen guten Siedlungsplatz zu ergattern.

Seit der letzten Updatemeldung hat sich auch so einiges getan in der Welt der Kreuzritter. Die Flaggenlegende zum Beispiel erleichtert die Orientierung auf der Weltkarte und verhindert den voreiligen Angriff auf einen Bündnispartner, Ordensmitglieder, oder Freunde.

Auch die anderen kleineren Änderungen an der Weltkarte, darunter unter anderem die einklappbare Ansicht der eigenen Burgen, verbessern den Spielkomfort.

Desweiteren wurde ein Nachrichtenarchiv eingebaut, um besondere Nachrichten zu speichern.

Nicht außer Acht zu lassen ist außerdem die Arbeit an der Schadensberechnung bei Sabotagen. Mit dem Einbezug der Gebäudelevel in die Verteidigung wurde den Assassinen somit  ein bisschen ihre Dominanz unter den Einheiten genommen, was dem Balancing gut tun wird.

Viele weitere Updates liegen noch in der Hinterhand und freuen sich in den nächsten Wochen freigelassen zu werden. Seid mit dabei, wenn es soweit sein wird und werdet Teil der Castle Fight 2.0 Community!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots