Castle Fight - Crusaders Glory

Deus lo vult - Gott will es.

Castle Fight - Crusaders Glory

23.01.2008 - Neues Spiel von SEAL media: Ergreife Schwert und Schild. Im Namen Christi und der Ehre!

Wir schreiben das Jahr 1109 nach Christi.

Die Kreuzritter haben im Namen des Papstes Jerusalem erobert. Eine Armee von Adligen, die in Europa verarmt oder ohne Land sind, können hier ihr Glück finden und eine eigene Dynastie begründen. Doch die christliche Allianz ist brüchig und von Intrigen zerfressen. Die einstigen Waffenbrüder kämpfen nun gegeneinander um die Vormachtstellung im Heiligen Land. Ergreife Schwert und Schild! Im Namen Christi und der Ehre!

Deus lo vult - Gott will es.

Der User schlüpft in die Rolle eines Kreuzritters, nach dem ersten Kreuzzug von 1096 n.Chr. Er hat sein eigenes kleines Lehn im Heiligen Land – entweder im Königreich Jerusalem, dem Fürstentum Antiochia oder der Grafschaft Tripolis. Dort kann er mit verschiedenen Produktionsstätten seinen Lebensunterhalt verdienen. Er kann Felder bestellen, Fische fangen, Webereien bauen und Schweine züchten. Aber es war keine friedliche Zeit ... deshalb sollte man als kluger Kreuzritter auch an die Festungsanlagen denken und immer genügend Männer unter Waffen halten.

Wer expandieren will, kann gegen andere User zu Felde ziehen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots