CA FManager

Transfers, Auktionen, Vertragsverhandlungen in Versionsupdate 3.03

CA FManager

26.04.2011 - Die Entwickler des Browsergames Cyber Arena Fussballmanager haben einige kommende Features der Version 3.03 vorgestellt. Die Transfers sollen für Einsteiger vereinfacht werden, Auktionen überarbeitet und Vertragsverhandlungen transparenter gemacht werden. Wann genau das Update kommt ist noch nicht bekannt.

Bis jetzt wird zwar noch intensiv an den Funktionen der neuen bzw. verbesserten Features von CA FManager gearbeitet, grob steht das neue Konzept aber.

Transfers
Transfers gelten beim CA FM als das Herz des Spiels und daher ist es auch sehr heikel hier große Veränderungen zu unternehmen.
Wir haben jedoch im Sinne der Weiterentwicklung und Vereinfachung, gerade für Spieleinsteiger, einen dieser großen Schritte gewagt und sind mit dem Ergebnis vollauf zu frieden.
Wagen wir also einfach einen Sprung ins kalte Wasser und bringen die Neuerungen auf den Punkt:

Anders als bisher werden Transfers nicht mehr auf den umständlich zu formulierenden Transfermeldungen im Forum basieren. Das neue Transfer-Interface erlaubt es, direkt Vertragsvorschläge an andere User zu schicken, ohne vorher auf die langwierige Freigabe durch das Transferkomitee warten zu müssen. Geht beim anderen User eine solcher Vertrag ein, kann er diesen annehmen oder ablehnen; wird er angenommen, wird intern für das TK einsehbar, der Transfer gelistet und wartet intern auf das OK von mind. 2 TK-Mitgliedern. Sobald 2 TKler dem Vertrag zugestimmt haben, wird dieser automatisch durchgeführt.

Dies dient der schnelleren Abhandlung von Verträgen, gleichzeitig können User schnell und einfach Angebot an andere User stellen und auch die Kontrolle durch das TK bleibt weiterhin bestehen, nur geht alles schneller, einfacher & halb-automatisch und man kann nun auch in einem Schritt mehrere Spieler untereinander handeln (Spielertausch).

Weiters beinhaltet das neue Script auch eine Vielzahl von Sicherheitsabfragen, wodurch ein Transfer automatisch für ungültig erklärt wird, wenn einer der Vertragspartner damit sein Budget ins Negative bewegt, ein Spieler aus dem Vertrag vor Abschluss den jeweiligen Kader verlässt usw.

Zusammenfassend kann man sagen, dass mit Veröffentlichung der Version 3.03 das Transfermeldungsforum geschlossen wird und User nur mehr übers Forum suchen und anbieten werden können, der Rest läuft übers Spiel.

Auktionen
Internationale Auktionen wurden bisher über das Forum ausgeschrieben und per PM-Versand abgehandelt. Dies ist erstens auch für neue User oftmals verwirrend, zweitens nicht 100% sicher und drittens dauert es oftmals länger als gewünscht, bis neue Auktionen ausgeschrieben werden.

Mit der Veröffentlichung er Version 3.03 des CA FM wandert auch dieses Feature ins Spiel. Gebote sind geheim. Dauer der Auktionen ist fix, pro Verein gibt es nur 1 Gebot und nach Ende der Auktion wird er Gewinner automatisch bekannt gegeben und wechselt ebenfalls automatisch in den neuen Kader.

Genaue Vertragsverhandlungen wie Spiele bei Verein etc können anschließend ausgehandelt werden. Lediglich ein auf dem Höchstgebot basierendes Handgeld wechselt zusätzlich den Besitzer, wodurch die Vereinbudgets sinnvoll gesenkt werden.

Anfangs ist geplant alle im CA FM vorhandenen vereinslosen Spieler auf den Markt zu werfen und diese per geheimer Auktion zu verkaufen, danach folgen nach alter Manier junge Talente etc.

Vertragsverhandlungen
Ein großes Manko des CA FM war es bisher, dass durch Vertragsverhandlungen die Gehälter mancher Spieler ins unermässliche und oftmals ohne wirkliche Begründung gestiegen sind. Damit is nun Schluss. Gehälter wurden gedeckelt und sind somit an den MW des Spielers gebunden. Wer sein Budget schonen möchte, kann aber auch geringe Zahlungen tätigen, beeinflusst damit aber die "Stimmung" seiner Spieler.

Geredet wird hier von einem neuen Spielerattribut, was sich auf die neue, im Mai erscheinende Berechnung auswirken wird. Dieses Attribut nennt sich wie bereits erwähnt "Stimmung" und ist nicht im normalen Spielerprofil ersichtlich. Lediglich beim Aushandeln von Verträgen ist dieser Wert mit den einzelnen Konditionen des Vertrages beeinflussbar. Je schlechter die Stimmung des Spielers, desto geringer sein Spieleinsatz usw. Mehr dazu - inkl. Tutorial Video - sobald das Feature online ist.

Dennoch kann auch ein für euch akzeptables Angebot für den Spieler nicht OK sein und ihr müsst auf Grund dessen nachbessern - hier hat sich im Grund wenig verändert.

Premium Features
Zwar wird der Zugang zu den neuen Features allen Usern zur Verfügung stehen, dennoch haben wir für unsere zahlenden Kunden einige zusätzliche Funktionen parat, die gerade die Handhabung und die Übersicht über den Transfermarkt erleichtern soll. Auch das Zahlungsvolumen wird weitaus höher angesetzt sein, als das normaler User.
Genauere Informationen hierzu wird es ebenfalls geben, sobald die Features für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Einen genauen Termin für die Veröffentlichung können wir nicht nennen, bisher haben wir hart daran gearbeitet alte, laufende Verträge für Leihen etc ins neue System zu übertragen, damit auch mit den plötzlich vereinslosen Leihspielern am Ende der Saison endlich schluss ist. Über 80 Templates und hunderte Zeilen Script-Code wurden aus dem Spiel geschmissen und sorgen somit in Zukunft für einen schnelleren und sichereren Ablauf im Spiel. Das dies natürlich Zeit in Anspruch nimmt ist klar und wir bitten daher um Geduld.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • C-Arena
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden