Bananenflanke

Vorbereitungen auf den Start der 7. Saison

Bananenflanke

11.11.2010 - Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Spieltagsauswertungen der 6. Saison statt. In etlichen Ligen hieß es für einige Manager noch Bangen bis zum letzten Augenblick.

Nun haben sich die Verantwortlichen von Bananenflanke bis zum 14.11. Zeit genommen nochmals letzte Testauswertungen durchzuführen, damit der Saisonübergang reibungslos verläuft. Diese Wartezeit können die Manager mit Freundschaftsspielen überbrücken oder auch zur Kaderplanung nutzen um vielleicht noch Transfers für die kommende Saison mit anderen Managern auszuhandeln.

Nach Durchführung des Saisonübergangs mit den Auf- und Abwertungen der Spieler und Trainer soll der Saisonstart der 7. Saison dann möglichst schnell von Statten gehen.

Die Manager können und müssen dann Sponsorenverträge abschließen, die richtigen Trainer für ihren Verein suchen und einstellen, Transferverhandlungen führen, Jugend- und Amateurspieler scouten, letztlich also voll in die Kaderplanung und das Vereinsleben einsteigen.

Beginnen wird die neue Saison gleich mit einem neuen Wettbewerb, nämlich der Club-Weltmeisterschaft. An diesem Wettbewerb nehmen die Sieger der kontinentalen Wettbewerbe (EURO-League, EURO-Cup, Copa-Libertadores, Copa Südamericana), der Finalist der EURO-League (dieser wird in den darauffolgenden Saisons durch den Titelverteidiger ersetzt) und der ozeanische Meister aus der 6. Saison teil.

Außer diesem neuen Wettbewerb werden in der neuen Saison keine größeren Neuerungen in das Spiel integriert. Lediglich ein paar optische Veränderungen und ein paar Arbeitshilfen und -erleichterungen für die Manager wird es geben.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 38
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Privat
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots