Ballersunited

UPDATE Matchengine - Auswechselungen

Ballersunited

22.11.2008 - Aufgrund einiger kleiner Bugs und einiger interessanter Anregungen aus dem Forum, hat das Team von Ballersunited die Auswechselsystematik der Matchengine etwas überarbeitet.

Ausserdem können sich Spieler nun während eines Matches verletzen.

Behobene Probleme:

- 0000717: Spieler werden mit 0 Fouls ausgewechselt obwohl sie nicht ausgewechselt werden sollten - behoben.

Es gab Fälle in denen Spieler die ihr Foullimit überschritten hatten, nicht ausgewechselt wurden. Ausserdem wurden teilweise ausgefoulte Spieler wieder eingwechselt. Das ist jetzt behoben.

Es war bisher möglich, Spieler die sich im Training verletzt haben in die Aufstellung zu nehmen. Diese haben das match dann so bestritten, als wenn sie nicht verletzt wären. Das geht nun nicht mehr.

Wenn man bei 'Auswechselung bei Fouls' z.B. 4 eingestellt hatte, so wurden die Starter erst bei 5 Fouls aus dem Spiel genommen. Dies läuft jetzt korrekt.

Es gibt eine Vorgabe, das pro Auswechselung nur max. 3 Spieler getauscht werden können. Wenn alle Starter gleichzeitig das Fitnesslimit unterschritten hatten, so wurden immer zuerst die ersten 3 Spieler (PG, SG, SF) ausgewechselt und erst bei der nächsten Gelegenheit der Power Forward und der Center. Dadurch hatten diese beiden Spieler immer Fitnessnachteile. Diese Reihenfolge wird jetzt zufällig bestimmt.

Neue Features:

Spieler können sich während eines Matches verletzen. Je niedriger die allgemeine Fitness desto höher das Verletzungsrisiko. Ausserdem hat die Gamefitness auch noch einen Einfluss auf die Verletzungswahrscheinlichkeit (je niedriger die Gamefitness desto höher das Risiko). Spieler die sich verletzten werden umgehend ausgewechselt und können logischerweise während des Spieles nicht mehr eingewechselt werden. Wenn ein Spieler eine allgemeine Fitness von über 70 hat, so ist sein Verletzungsrisiko annähernd 0.

Wenn die eigene Mannschaft mit einem sehr hohen Punktevorsprung führt, so werden die Spieler der Starting Five ausgewechselt um diese Fitnessmäßig zu schonen. Diese werden dann nur wieder eingewechselt, wenn die Benchspieler erschöpft sind und keine weiteren Benchspieler auf der Ersatzbank zur Verfügung stehen, oder wenn sich das Ergebnis so ändert, dass die Starter wieder benötigt werden.

Wenn im 4 Viertel in den letzten Paar Minuten, das Ergebnis so knapp ist, das einzelne Körbe entscheident sein können, so werden die Starter nicht ausgewechselt, selbst wenn sie das Fitnesslimit unterschreiten. Befinden sich die Starter während dieser Zeit auf der Bank, so werden diese wieder eingewechselt, unabhängig davon ob sie schon vollständig regeneriert sind oder nicht.

Anmerkung zum Regler 'Auswechselung bei Fitness unter':
Einigen ist aufgefallen, das Spieler die eine Gamefitness haben die unter diesem Wert ist, trotzdem weiter spielen. Das ist dewegen der Fall weil es nicht immer sofort möglich ist, einen Spieler auszuwechseln. Spieler dürfen beim Basketball nur dann gewechselt werden, wenn der Ball 'tot' ist, das heisst wenn die Zeit angehalten ist und derzeit kein aktives Spiel stattfindet. Es kann also durchaus eine gewisse Zeit dauern, bis der entsprechende Spieler ausgewechselt werden kann. Während dieser Zeit verliert er natürlich weiterhin Fitness.

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots