Ballersunited

Änderungen bei der Fitness Berechnung

Ballersunited

15.11.2008 - Wir haben in den letzten Tagen einige Veränderungen am Spielkonzept Fitness vorgenommen. Hier zunächst eine kurze Zusammenfassung was verändert wurde.

Fitnessveränderungen:

- Der Fitnessverlust während des täglichen Trainings ist nun wesentlich höher als bisher. Zusätzlich steigt er exponentiell zur Trainingsintensität an. Das heisst man verliert wesentlich mehr Fitness bei einem Training mit 15 Kästchen, als dies der Fall bei einem Training mit 10 Kästchen ist.

- Der Fitnessverlust nach einem Spiel ist jetzt ein wenig höher als vorher.

Gamefitnessveränderungen:

- Spieler auf dem Feld verlieren jetzt ein wenig schneller Fitness als vorher.

- Spieler auf der Bank regenerieren diese jetzt ein wenig langsamer.

=> Ein Spieler der in der Starting Five spielt und 100 Fitness hat, kann ca. 34-37 Min spielen, wenn der "Auswechslung bei Fitness unter" - Regler bei 50 steht. Dementsprechend spielen Bankspieler dann zwischen 11 und 14 Min.

Erklärungen des Spielkonzepts:

1. Was ist der Unterschied zwischen Fitness und Gamefitness?


Die Fitness ist der allgemeine Wert, der beim Spieler unter dem Begriff Fitness gespeichert ist. Dieser nimmt ab durch intensives Training und harte Spiele und regeneriert sich langsam von Tag zu Tag.

Die Gamefitness ist die Fitness des Spielers innerhalb eines Spieles. Der Spieler beginnt das Spiel mit einer Gamefitness die genauso hoch ist wie seine aktuelle Fitness . Die Gamefitness verringert sich solange der Spieler auf dem Feld ist und steigt wenn er auf der Bank sitzt. Die Dauer die ein Spieler während eines Spieles auf dem Feld war, hat dann wiederrum einfluss auf die allgemeine Fitness.

2. Welchen Einfluss hat die Fitness auf das Spiel?

Je geringer die Fitness ist, desto höher ist die Chance das sich ein Spieler während des Trainings oder während eines Spieles verletzt. Ausserdem ist der maximalwert der Gamefitness dann natürlich niedriger. Je niedriger die Gamefitness umso kürzer kann eine Spieler auf dem Feld stehen, bevor er erschöpft ist, ausserdem hat die Gamefitness auch einen einfluss darauf, wie gut ein Spieler Aktionen ausführen kann. D.H. das ein erschöpfter Spieler schlechter wirft, passt und dribbelt. Auch in der Defensive ist er dann kaum noch zu gebrauchen.

3. Wie kann ich Einfluss auf die Fitness nehmen ?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Fitness zu beeinflussen.

Die tägliche Regeneration kann man im wesentlichen durch 2 Sachen beeinflussen:

1. Einstellen eines Physiotherapeuten, je besser dessen Skill umso mehr Punkte könnt ihr pro Tag regenerieren.

2. Zuordnen eines "Athlete" - Talents zu den Spielern. Die Regeneration pro Tag steigt dadurch um 10%

Die Reduktion der Fitness während des Trainings beeinflusst man durch:

1. Die Intensität des Trainings.
Wie schon erwähnt, nimmt der Fitnessverlust exponentiell mit der Trainingsintensität zu. Das heisst, dass ein ein Training mit 15 Kätchen wesentlich mehr Fitness kostet, als ein Training mit z.B. 10 Kästchen. Ein Spieler aus der Starting Five kann aufgrund seiner hohen Belastung durch die vielen Spielminuten kein volles Training machen wenn ihr keinen guten Physiotherapeuten habt. Macht ihr dies doch, so verliert der Spieler von Woche zu Woche immer mehr Fitness, performt dadurch schlechter in den Spielen und wird sich früher oder später verletzen. Spieler die in erster Linie auf der Bank sitzen, können voll Trainieren ohne Fitnessverlust befürchten zu müssen.
Solange ihr also keinen guten Physio habt, solltet ihr darauf aufpassen das eure Starter nicht zuviel trainieren.

2. Zuordnen eines Athlete - Talentes zu den Spielern (Am besten natürlich zu den Startern). Der Fitnessverlust sinkt dadurch um 10 %.

Die Reduktion der Fitness nach einem Game wird beeinflusst durch:

1. Die Anzahl der gespielten Minuten
Je mehr Minuten ein Spieler auf dem Feld steht, umso mehr Fitness wird ihm nach dem Spiel abgezogen. Wenn ihr wollt, das eure Starter nicht soviel Fitness verlieren, so müsst ihr bei der Aufstellung den regler "Auswechslung bei Fitness unter" höher stellen. Wenn ihr diesen Regler z.B. auf 70 stellt, werden die Starter früher ausgewechselt als bei einem Wert von 50, so daß Sie weniger Fitness nach dem Spiel verlieren. Natürlich spielen dadurch die Spieler von der Bank mehr, was dann zu einem höheren Fitnessverlust bei diesen Spielern führt.

2. Das Alter des Spielers
Jüngere Spieler verlieren weniger Fitness in einem Spiel. Diesen Wert könnt ihr logischerweise nicht beeinflussen.

3. Zuordnen des Talentes Athlete zu den Spielern. Der Fitnessverlust eines Spielers mit dem Athlete - Talent ist 10% niedriger als bei einem Spieler ohne das Talent.

4. Wie kann ich Einfluss auf die Gamefitness nehmen?

Das Maximum der Gamefitness ist ja gleich der aktuellen Fitness. D.h. wenn ihr die generelle Fitness eines Spielers hoch haltet, so ist auch das Maximum seiner Gamefitness höher. Je höher das Maximum, desto länger kann dieser Spieler auf dem Feld bleiben. Wie schnell die Gamefitness sinkt, hängt von den Aktionen ab, an denen die Spieler beteiligt sind und ist von euch nur durch die Itemkarte "On Fire" beeinflussbar. Mit dieser könnt ihr dafür sorgen, das die Spieler weniger Gamefitness auf dem Feld verlieren und diese auf der Bank schneller regenerieren. D.h. wenn ihr diese Karte einsetzt, so haben eure Starter effektiv mehr Spielminuten auf dem Feld.

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots