Athanaton

Athanaton Version 3.0 in den Startlöchern

Athanaton

13.02.2012 - Das Update der neuen Version von Athanaton wird am 15. Februar ab 3:00 Uhr (Serverzeit) zuerst auf Server 6 stattfinden. Während dieser Zeit wird der Zugriff auf das Spiel auf S6 ab 3:00 Uhr bis 4:00 Uhr (Serverzeit) unterbrochen. Alle anderen Server erhalten das Update nachdem der Test der neuen Version erfolgreich abgeschlossen wurde.

Neue Feldzüge, Söldner und Truppen

 
1. Feldzüge für Stufe 140

Nach dem Beenden von „Verlorener Tempel“ stehen Euch noch größere Herausforderungen zur Verfügung! Nur die tapfersten Spieler werden die beiden neuen Feldzüge „Nils und die Wildgänse“ und „Der Olymp" bezwingen können.

2. Neue anheuerbare Helden

 Es gibt drei neue anheuerbare Helden. Diese sind zweifellos weitaus mächtiger als die bisherigen. Möchtet Ihr sie Eurer Heldenliste hinzufügen?

Kuretes: Der Korybant der Götter des Olymps. Hatte auch die Bürde, junge Götter aufziehen zu müssen. Er war es, der die Olympiasieger dazu brachte, den Lorbeerkranz als traditionelles olympisches Ritual zu tragen.

Oinomaos: König von Pisa. Tötete alle Verehrer seiner Tochter ein einem Wagenrennen, da ein Orakel ihm mitteilte, dass sein Schwiegersohn ihn vom Thron stürzen würde.

Iphitos: König von Elis, welcher Apollons Willen folgend die Olympiade anordnete. Gilt als Gründer der antiken Olympischen Spiele.

3. Neue Truppen

Barde (Barde): Heilt die Einheit mit den wenigsten Soldaten.
Heteroi (Donnersturmstreitwagen): Erhöhen Verteidigung gegen Magier.
Goldene Pezhetairoi (Flammenwachen): Erhöhen Verteidigung gegen Kavallerie.

Das Hierarchiesystem

1. Der Spieler (ab Stufe 80 oder höher), der den Titel Imperator hat und die höchste Stufe erreicht, wird zum Basileus der Fraktion gekrönt. Falls mehrere Spieler die gleiche Spielstufe haben, wird der Spieler mit dem höchsten Ansehen den Thron besteigen.

Die Amtzeit des Basileus beträgt 4 Jahre. Danach wird anhand des Ansehens unter Umständen ein neuer Basileus gewählt. Der Basileus hat die Berechtigung, folgende drei Hierarchien zu nominieren oder entfernen: Ephor, Ältester, und Adeliger. Der Basileus und andere Beamte verfügen über Angriffs- und Verteidigungsboni und andere Sonderrechte.

2. Im Fenster „Begehrt“ könnt Ihr den Basileus und die Beamten von anderen Fraktionen angreifen. Der erste Spieler, der jeglichen Spieler in der Liste der Begehrten besiegt, wird helfen, die Fraktionsstärke zu erhöhen und zusätzliche Belohnungen zu erhalten.

3. Der Basileus kann die in der Fraktion versteckten Spione markieren. Spione können keine Gebietsschlacht starten oder an einer Gebietsschlacht teilnehmen. Außerdem wird die Fraktionsbesetzung nicht beeinflusst, wenn die Spione Investitionen durchführen, Angriffe starten und angriffen werden.

Das System der Kriegsgeräte

Nach dem Beenden des Feldzuges „Hinter der Wüste“ könnt Ihr beim Kampf gegen gewisse NPC-Helden zusätzlich per Zufall Fragmente von Kriegsgeräten erhalten. Aus fünf gesammelten Fragmenten lässt sich ein komplettes Kriegsgerät erstellen.

Es gibt 7 verschiedene Arten von Kriegsgeräten mit folgenden Effekten: Erhöht Physischen Schaden oder Physische Verteidigung, erhöht Fertigkeitsschaden oder Fertigkeitsverteidiung, erhöht Magieschaden oder Magieverteidigung, und erhöht die Zahl der Soldaten. Man kann Kriegsgeräte unterschiedlicher Arten gleichzeitig anlegen.

Die Farbe des Kriegsgerätes entscheidet über dessen Qualität. Ihr könnt ein ungebundenes Grad-0-Kriegsgerät und ein paar Edelsteine benutzen, um das Kriegsgerät in der Waffenkammer zu verbessern. Kriegsgeräte verschiedener Qualität verfügen auch über unterschiedliche Höchstgrade.

Das Schlachtfeld-System

Begebt Euch zur Weltansicht und klickt auf den Knopf „Siegesserie“ rechts, um das Herausforderungs-Fenster zu öffnen. Startet Angriffe auf die vom System empfohlenen Spieler. Achtet darauf, dass Ihr einer Fraktion beitreten solltet, bevor Ihr einen Angriff startet.

Je mehr Siege gegen die empfohlenen Spieler, desto mehr Ansehen werdet Ihr erhalten.

Weitere Änderungen


1. Änderung des Beförderungssystems

Nach der Änderung wird Euer Titel auf den anfänglichen Titel zurückgesetzt. Ihr könnt aber auf den Knopf „Beförderung“ klicken, um Euren Titel auf wieder auf Euren eigentlichen Titel zu erhöhen.

 Nach der Änderung könnt Ihr ein großes Wort „Befördert“ in der Stadtansicht sehen. Dieses Wort wird jedesmal auftauchen, falls Ihr die Voraussetzung der Beförderung erfüllt. Ihr könnt ein dreitägiges Gehalt als Beförderungsbonus erhalten, wenn Ihr zum jeweiligen Titel befördert werdet.

2. Änderung des Bauernhofes und der Silbermine


Ihr könnt detaillierte Informationen des Bauernhofes und der Silbermine betrachten, die rechts in der Spielansicht in dem Anschlagbrett angezeigt werden. Systemnachrichten über den Bauernhof und die Silbermine werden nicht mehr an Euch gesendet.

3. Änderung des Anheuern-Fensters

In Athanaton 3.0 könnt Ihr Helden einfach in dem Anheuern-Fenster rekrutieren oder entlassen. Ihr könnt ein kleines Symbol hinter dem Heldenattribut sehen. Es zeigt die nützlichste Ausrüstung für Euren Helden. Nach der Verbesserung von solcher Ausrüstung wird die Stärke Eures Helden erhöht.

4. Änderung des Gehilfen


Eine neue Funktion „Automatische Attributeänderung“ steht Euch zur Verfügung. Nach der Freischaltung dieser Funktion könnt Ihr Euer Ziel der Attributeänderung fixieren.

Ihr könnt Lorbeeren oder Gold ausgeben und die behaltene Menge von Lorbeeren oder Gold bestimmen. Automatische Attributeänderung wird zu Ende gehen, wenn die Heldenattribute die festgelegte Zahl erreichen, oder Ihr nicht ungenügend Lorbeeren oder Gold habt.

5. Bündniskundgebung

Der Bündnisanführer kann maximal fünf Kundgebungen an seine Bündnismitglieder senden. Nachdem fünf Kundgebungen abgeschickt worden sind, ist keine Kundgebung möglich, selbst wenn der Bündnisanführer sich verändert.

Bündniskundgebungen werden im Chatkanal angezeigt und Bündnismitglieder können diese sehen, wenn sie sich ins Spiel einloggen.

6. Neue Funktion für VIP-Spieler

Bei Athanaton 3.0 wird eine neue Funktion für Spieler ab VIP 3 oder höher freigeschaltet. Ihr könnt damit zufällig einen Verbesserungsbonus bekommen, wenn Ihr Eure Ausrüstung verbessert.

Effekt des Verbesserungsbonusses:

Wenn Ihr den Verbesserungsbonus erfolgreich aktiviert, wird Eure Ausrüstung einmal um zwei Stufen verbessert. Ihr gebt jedoch nur die Kosten für einmalige Verbesserung aus.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Screenshots