Artyria

Neuerungen und kommender Schlachtzug

Artyria

21.03.2011 - Morgen wird in dem kostenlosen Browsergame Artyria ein neues Update eingespielt. Mit dem Update erhalten zwei Neuerungen Einzug in das Spiel. Mit Largitia wird ein neues Geschenksystem in Artyria eingeführt und in den Katakomben der Akropolis kann nun auch ein Teil einer Schatzkarte gefunden werden

Die beiden Neuerungen in Artyria werden am Dienstag, 22.3.2011 zwischen 11:00 und 13:00 veröffentlicht und im Untermenü im Bereich "Kämpfer" zu finden sein.

Largitio
Mit Largitia wird ein neues Geschenksystem in Artyria eingeführt. Ein Largitio ist ein zeitlich begrenzter Bonus auf einen bestimmten Bereich des Spieles, der innerhalb eines gewissen Zeitraumes eingesetzt werden kann.
Im ersten Schritt werden folgende Largitia in Artyria eingebaut:
  • L&B: (+x% Denar/Ep pro L&B Stunde)
  • Missionsdenare: (+x% Missionsdenare)
  • Missionsanzahl: (+X Missionen pro Tag)
  • Kolosseum: (-x% Kampfwartezeit/Heilzeit)
Largitia können entweder durch das neue Feature "Schatz von Atlantis" (siehe weiter unten) oder durch diverse Events (Schlachtzug, Betreibergeschenke, User Events, …) erstanden werden.

Schatz von Atlantis
In den Katakomben der Akropolis kann nun auch ein Teil einer Schatzkarte gefunden werden. Sobald die Schatzkarte kompletiert wurde, bekommt der Spieler zufällig einen der oben genannten Largitia geschenkt.

Schlachtzug
Am Donnerstag den 24.3.2011 um 12:00 wird der 3. Schlachtzug startet. In diesem Schlachtzug werden 4 Neuerungen eingebaut sein, die nach der Beendigung des Schlachtzuges und dem Feedback der Spieler auch in die Hauptwelten implementieren werden. Folgende Neuerungen werden im Schlachtzug verfügbar sein:
  • Legionserfolge
  • Legionsgebäude
  • Neues Völkerkriegssystem
  • Neues Völkerolympsystem
Genaue Details zu den Spezifikationen zu diesem Schalchtzug folgen in den nächsten Tagen auf der Offiziellen Webseite.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Screenshots