Arthoria

Die Kämpfe in Shasalaranajatawas Arena haben begonnen!

Arthoria

31.05.2012 - Der Kobold Shasalaranajatawas betreibt eine Arena, in der er unterschiedliche Spiele - wie er es nennt - veranstaltet. Somit öffnet ein neues Kampfgebiet seine Pforten im Fantasy Rollenspiel Arthoria und bietet jedem die Möglichkeit, ein bekannter und berühmter Kämpfer zu werden.

Entscheidet man sich für die Teilnahme an einem dieser Spiele kann es allerdings sehr schnell ernst werden: Im Kampf gegen mehrere Gegner gleichzeitig muss sich der Spieler einigen Herausforderungen stellen und mit taktischem Geschick und Planung vorgehen, wenn er siegreich sein will. Je nach gewählten Modus unterstützt der Kobold den Streiter im Kampf mehr oder weniger stark bzw. erschwert diesen sogar zusätzlich.

Dieses Risiko auf sich zu nehmen kann sich allerdings auch lohnen: Arenakämpfe können Runde für Runde von anderen Spielern beobachtet werden, was Gold und Ruhm einbringen kann.

Neben direkten Zuschauern für die Kämpfe gibt es auch 10 ausführliche Ranglisten zur Arena, die es zu erklimmen gilt: Und alle starten bei Null, bieten also auch für neue Spieler die Möglichkeit sehr schnell weit oben mitzuspielen.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 23
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Stefan Hoffmann
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots