Armored Warfare

Update 0.16 bringt neue Gameplay-Features

Armored Warfare

13.07.2016 - Obsidian Entertainment und der Publisher My.com kündigen die jüngsten Neuerungen für Armored Warfare an. Das Update 0.16 widmet sich nicht nur der Verbesserung zahlreicher Facetten von Armored Warfare sondern führt auch neue Panzer und Karten ein. Basierend auf der Rückmeldung der Spieler steht die Optimierung der bereits vorhandenen Inhalte an erster Stelle.

Auf Feedback der Community basierende Verbesserungen des Gameplays

Es wird eine Reihe von Verbesserungen in einigen Kernbereichen des Gameplays von Armored Warfare geben. Darunter:

  • Korrektur der Schussverzögerung
  • Korrektur der fehlerhaften Turmausrichtung
  • Änderungen bei der Schussnormalisierung

Doch das ist noch nicht alles. Update 0.16 bringt Verbesserungen der allgemeinen Spielleistung mit sich, so haben wir zum Beispiel die Menge der angefragten Gelände-Drawcalls auf jeder Karte reduziert.

Weitere, von der Community oft angeregte Änderungen beinhalten:

  • Update des Kollisionsmodells zwischen Fahrzeugen und zerstörbaren Elementen (Autos, Bäumen, Wänden, Zäunen u.ä.) - dadurch sollten Fahrzeuge bei einer Kollision nicht mehr drastisch an Geschwindigkeit verlieren
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen computergesteuerte Fahrzeuge zu „springen“ begannen, wenn sie auf der Minikarte erspäht wurden
  • Es wurde die Option eingeführt, die Schatten im Spiel komplett zu deaktivieren
  • Es wurde eine Möglichkeit eingeführt, verwendete Retrofits abzurüsten und für eine spätere Verwendung auf demselben Fahrzeug aufzuheben
  • Die spielbare Fläche auf der Karte Nebelschirm wurde aktualisiert und ist jetzt wieder vollständig zugänglich
  • Wannenschwenkwerte wurden zu den Motor-Tooltips und dem Attributfenster der Fahrzeuge hinzugefügt
  • Der überhöhte, durch HE-Geschosse verursachte Schaden wurde korrigiert

Und das ist längst nicht alles! Wir laden euch ein, einen Blick auf die detaillierte Aufstellung der Änderungen zu werfen.

 

New High-Tier Vehicles

In Update 0.16 werden zwei neue High-Tier Fahrzeuge eingeführt:

 

Beutesystem

Mit Update 0.16 wird ein neues Loot System eingeführt, welches Spieler mit Versorgungskisten voller nützlicher Gegenstände ausgestattet, welche beim Spielfortschritt helfen. Jedes Mal, wenn ein Spieler ein Gefecht bestreitet (PvE oder PvP), hat er eine Chance, eine Versorgungskiste zu erhalten. Sowohl die Chance, als auch die Qualität der Kiste hängen stark von der Leistung des Spielers im Gefecht ab. Mit einem hohen Reputationseinkommen erhält man bessere Belohnung, egal ob im Gewinner- oder Verlierer-Team.

Zusätzlich gewähren tägliche Herausforderungen eine verlässliche Quelle, Munitionskisten täglich zu erhalten. Diese werden in Zukunft auch mit Versorgungskisten belohnt. Zum Beginn von Update 0.16 belohnen die Kisten Spieler mit Kreditpunkten, globaler Reputation, Verbrauchsgütern, Boosts und Insignien.

 

Verbesserte Soundeffekte

Die Sounds in Armored Warfare wurden für die Version 0.16 in großem Stil überarbeitet! Jedes größere Soundsystem wurde um neue Sounds erweitert und wir haben mehrere charakteristische Geräuscheffekte zu Gameplaysystemen hinzugefügt, die bislang ohne Effekte ausgekommen sind. Dank dieser Upgrades können die Spieler in ein noch stimmungsvolleres Spielerlebnis von Armored Warfare eintauchen. Hier eine Auswahl der neuen Soundsysteme:

  • Individuelle Geräusche für jedes Kanonenkaliber
  • Neue Motorgeräusche
  • Diesel- und Turbinenmotoren
  • Kupplungsgeräusche und aufheulendes Getriebe
  • Individuelle Explosionsgeräusche für Sprenggeschosse, panzerbrechende Geschosse und HEAT-Projektile
  • Einzigartige Explosionsgeräusche der Umgebung
  • Turmdrehung
  • Abpraller
  • Vorbeifliegende Geschosse

 

Drei neue PvE-Karten

Operation Stunde Null - Eine Gruppe von Saboteuren ist in einen experimentellen Atomreaktor eingedrungen, der bald ans Netz gehen sollte; sie haben dort Sprengstoff deponiert, was nicht nur die Anlage zerstören wird, sondern auch die ganze Region gefährdet. Ihr dürft keine Zeit verlieren und müsst im Zuge der Operation Stunde Null die Katastrophe verhindern, indem ihr die Anlage sichert, die dort eingeschlossenen Zivilisten evakuiert und die feindlichen Truppen stoppt.

Operation Erebos - Auf einer vergessenen, von dichter Vegetation bedeckten Insel befindet sich ein bislang unentdeckter, strategisch wichtiger Flugplatz des Kartells, über den illegale Transporte abgewickelt werden, die die Wirtschaft der Region destabilisieren. Im Zuge von Erebos müsst ihr die Anlage im Schutz der Dunkelheit sichern - es ist die einzige Möglichkeit, die finanzielle Übermacht des Gegners in der Region zu brechen. Zerstört den Flugplatz und zieht euch zurück, bevor feindliche Verstärkung eintrifft!

Operation Basilisk - Ein Kraftwerk ist in Gefahr. Gefährliches Material wurde gestohlen. Der Gegner hat sich in der Nähe verschanzt. Les Affreux haben ein Kraftwerk angegriffen, das die Umgebung mit Strom versorgt; damit wollen sie die letzte sichere Stromquelle der Region zerstören. Im Rahmen der Operation Basilisk müsst ihr den feindlichen Angriff auf das Atomkraftwerk aufhalten und das gestohlene Gefahrengut wiedererlangen, bevor es zu spät ist!

 

Neues Auszeichnungssystem

Das neue Auszeichnugssystem ist komplett optional. Wenn Spieler eine Aktion durchführen, die Reptuation oder Kreditpunkte gewährt, erhalten sie nun auch eine visuelle Auszeichnung.

Spieler, die mit ihren Handlungen Reputation und Kreditpunkte verdienen, erhalten jetzt auch visuelle Auszeichnungen. Einzigartige Auszeichnungen werden Spielern für folgende Leistungen verliehen:

  • Eliminierung eines Gegners (Schlächter)
  • Assistierte Kills (Flügelmann)
  • Beschädigung eines Gegners (Kraftmeier)
  • Assistierter Schaden (Helfer)
  • Markierter Schaden (Taktiker)
  • Erspähen eines Gegners (Scout)
  • Schaden durch Spähen (Anstifter)
  • Verstecken von Verbündeten durch Rauchgranaten/-geschosse (Blender)
  • Zerstörung feindlicher Module (Saboteur)
  • Eliminierung von Besatzungsmitgliedern (Witwenmacher)
  • Basiseroberung (Eindringling)
  • Basisverteidigung (Verteidiger)
  • Abschluss von Missionen (Operativ)

Der Zweck der Auszeichnungen liegt darin, den Spieler beim Erreichen bestimmter Gewinne umgehend visuell zu informieren. Die Auszeichnungen selbst sind nicht mit Gewinnen verbunden.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden