Armored Warfare

Content-Update 0.14 veröffentlicht

Armored Warfare

24.03.2016 - Obsidian Entertainment und My.com haben heute die neuen Inhalte für Armored Warfare vorgestellt, welches Update 0.14 mit sich bringt. Das Update bringt mehrere große Features wie zum Beispiel eine neue PvP-Karte namens "Tagebau", drei neue PvE-Missionen (Albatros, Zerberus), überarbeitete Durchschlagskraft von Leicht- und Jagdpanzern, Änderungen am High Tier Gameplay und ein Replay-System.

Highwall Map

Der örtliche Wald wurde gerodet, um Platz für eine kleine Tagebaufirma zu schaffen, die mit der Zeit zu einem ansehnlichen Betrieb anwuchs. Die Landschaft wird seither von schweren Maschinen bestimmt, die das Gestein nach Goldadern, Mangan- und Uranerzvorkommen durchgraben. Im Zuge des industriellen Booms weckte das Gebiet das Interesse verschiedener Armeen, Rebellengruppen und dubioser Kartelle, die allesamt auf die reichen Ressourcenvorkommen aus waren. Halsbrecherische Strecken, die an riesigen Gruben und über zerfurchte Hügel entlang führen, bilden ein einzigartiges und interessantes Gelände mit gewundenen Pfaden, die den Zugang zu strategischen Positionen eröffnen, von denen aus du deine Gegner zerstören und das Areal unter deine Kontrolle bringen kannst!

Tagebau ist 1200 x 1200 Meter groß und umfasst das gesamte Minengelände. Die Karte verfügt über Wegenetze auf unterschiedlichen Höhen, wie sie in wirklichen Tagebaubetrieben zu finden sind, und bietet gute Möglichkeiten für Gefechte auf kurze und lange Distanz. Die Wege im Tagebau sind oft verzweigt und ermöglichen dadurch entscheidende Flankenangriffe.

Neue PvE Missionen

Operation: Albatros - eine heimtückische Straße muss überquert werden, die in die Berge führt - Operation: Albatros. Ein abgelegener Flugplatz in einem ansonsten absolut undurchdringlichen Wald ist der perfekte Ort, um diskreten Nachschub und Versorgung zu garantieren. Du musst feindliche Truppen aufhalten, die diesen Standort einnehmen wollen und den Flugplatz um jeden Preis halten.

Operation: Zerberus - ein Versorgungszug mit einer wichtigen Munitionslieferung wurde von einer Eliteeinheit abgefangen. Du musst die Einheit vernichten und alles daran setzen, dass die Munition nicht in falsche Hände fällt.

Überarbeitete Durchschlagskraft von Leicht- und Jagdpanzern

Im Rahmen der Verbesserung des Gameplays auf Tier 6+ erhöhen wir die Durchschlagswerte von Leicht- und Jagdpanzern der Tiers 6+, deren Leistung momentan unter dem Durchschnitt liegt. In manchen Fällen erhöhen wir auch die Durchschlagskraft von Jagdpanzern, deren Leistung zwar im grünen Bereich liegt, die aber einen kleinen Schub vertragen können, um ihrer Rolle gerecht zu werden.

Änderungen am High Tier Gameplay

Um die unbeliebten Elemente des High-Tier-Gameplays zu reduzierten haben wir uns entschlossen, einige Änderungen einzuführen, die hauptsächlich Kampfpanzer betreffen. Den gesamten Umfang dieser Änderungen werden wir mit der Veröffentlichung von Update 0.14 bekanntgeben.

Replay-System

Wir haben ein System eingeführt, dank dem Spieler Videos ihrer Kämpfe aufnehmen können, um vergangene Gefechte erneut anzusehen und nochmals die besten Momente zu genießen! Die Kampfaufnahmen werden aus der Perspektive des entsprechenden Spielers getätigt und wiedergegeben. Spieler können ihre Aufnahmen pausieren und je nach Wunsch die Wiedergabegeschwindigkeit ändern. Außerdem können Spieler bestimmte Fahrzeuge fokussieren oder in die Beobachterperspektive wechseln.

Das Replay-Menü wird durch das neue Video-Aufnahmesymbol in der rechten oberen Ecke aufgerufen. Im Replay-Menü können Spieler die Aufnahme von Kämpfen aktivieren oder deaktivieren (die Aufnahme ist in der Grundeinstellung deaktiviert), sowie bestehende Aufnahmen ansehen, bearbeiten oder löschen. Beim Abspielen einer Replay-Aufnahme werden folgende Kurzbefehle verwendet:

Replay Steuerung

Aktuell werden Replays nur auf Serverseite gespeichert, was Spieler daran hindert, die Schlacht aus der Sicht des gegnerischen Teams wiederzugeben. Nichtsdestotrotz können Replays, die im Beobachtermodus aufgenommen wurden, aus der Perspektive beider Teams angesehen werden. Es ist wichtig zu wissen, dass Replays momentan noch in der Erprobungsphase stecken und nicht garantiert ist, dass sie von Patch zu Patch funktionieren.

Feld-Reparaturset

Mit Update 0.14 können Spieler, die in PvE-Gefechten zerstört werden, durch den Verbrauchsgegenstand Feld-Reparaturset wieder ins Gefechrt gelangen. Wenn ein Spieler im Gefecht zerstört wird und ein Feld-Reparaturset ausgerüstet hat, wird ein Wiederbeleben-Fenster für 30 Sekunden angezeigt. Neben der Wiederbelebung erhält man 60% der Trefferpunkte sowie die verbleibende Munition. Nach der Wiederbelebung ist der Spieler für 15 Sekunden unverwundbar oder bis ein Schuss abgefeuert wird. Wird das Feld-Reparaturset genutzt, wenn der Spieler noch nicht zerstört wurde, stellt es 100% Trefferpunkte und etwas Munition wieder her.

Teilungsoption für soziale Netzwerke

Mit einem Klick auf EINFÜGEN kannst du automatisch Screenshots auf einem von dir angegebenen Social-Media-Konto teilen. Die direkt geteilten Screenshots werden darüber hinaus im Ordner Gespeicherte SpieleArmoredWarfareScreenShots gespeichert. Die Tastenbelegung für das direkte Teilen kann im Menü Einstellungen nach Bedarf geändert werden. Um die Option nutzen zu können, musst du ein Social-Media-Konto im Tab Netzwerke des Einstellungsmenüs angeben.

Wird kein Konto angegeben, informiert dich das System über den fehlgeschlagenen Versuch, den Screenshot zu teilen. Das Bild wird dennoch lokal gespeichert. Beim ersten Versuch, einen Screenshot in einem sozialen Netzwerk zu teilen, wirst du gebeten, sich in dem entsprechenden Netzwerk anzumelden und das Posten von Inhalten von Armored Warfare in deinem Namen zu autorisieren. Solltest du dein Konto wieder von Armored Warfare trennen wollen, kannst du dies über den Tab Netzwerke im Einstellungsmenü tun.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Obsidian / My.com
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden