Arenas of Glory

Geplante Änderungen

Arenas of Glory

09.04.2008 - Gestern kündigte das Team des Actiongames Gladiatoren 2 ein Update an, welches die Performance und das Verhalten der Computergegner verbessern soll.

Das flashbasierte Action RPG der BigPoint GmbH wird auch noch nach dem Release (wir berichteten) regelmäßig gewartet und verbessert. In Gladiatoren 2 übernimmt der Spieler die Rolle eines Gladiatoren und kämpft sich durch diverse Arenen des alten Roms und tritt gegen andere Spieler, NPCs und wilde Bestien an. Durch gewonnene Erfahrung und Gold/Silber kann der Spieler seinen Gladiatoren verbessern. Ein besonderer Hingucker ist der Mapeditor bei Gladiatoren 2. Dieser Editor erlaubt es dem Spieler, sofern er Premium Kunde ist, eigene Arenen zu erstellen und diese anschließend mit anderen Usern zu spielen.

Wann genau das neue Update eingespielt werden soll ist bisher nicht bekannt. Der Inhalt:

  • Silberwaffen/-rüstungen unterliegen keinen Beschränkungen mehr.
  • Preloader erhält besseren PluginCheck, so dass Spieler mit zu alter Flashversion direkt zum Download geführt werden.
  • Profil-/Zugangsdaten mit dem Update auch im Spiel änderbar.
  • Die NPCs und das Movement der Charaktere wurde wesentlich verbessert, so dass es zu keinen oder wesentlich weniger "Hüpfern" kommt und die NPCs besser auf Hindernisse reagieren.


>>Artikel zu Gladiatoren 2

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots