aoStars

Einzigartiger Accountmarkt wird eingeführt

aoStars

06.06.2011 - Das kostenlose Browsergame aoStars geht wie schon so oft ganz eigene Wege. Die Betreiber wollten von je her nicht ein Uni nach dem anderen platzieren um neue Anmeldungen zu generieren sondern sind bestrebt, selbst die alten Unis jeden Tag etwas mehr mit Leben zu füllen. Deshalb wurde jetzt der einzigartige Accountmarkt vorgestellt.

In aoStars soll der neu erschaffene Accountmarkt, den Spielern die Möglichkeit geben für erbrachte Leistungen, investierte Zeit und Mühe bei Abgabe eines Accounts eine "kleine Entschädigung" für all dies zu erhalten.

Mit dem Versuch so auch alte Unis langfristig am Leben zu erhalten und jedem Spieler eine faire Chance einzuräumen auch nach einem verspäteten Eintritt in eine Spielwelt oben mitzuspielen geht die gameSation GbR mit ihrem einzigartigen Konzept neue Wege.

Kurz und knapp:

  • Accounts können über die Webseite gekauft und verkauft werden
  • inaktive Accounts werden nach 3 Monaten automatisch zum Kauf freigegeben
  • Private Daten werden beim Kauf gelöscht
  • Ein Account kann nur alle 2 Monate verkauft werden

Mehr dazu könnt ihr im Forum von aoStars lesen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
16
Gameplay:
17
Technik:
17
Grafik:
15

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • pc-halle GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden