Antamar

Der letzte geplante Reset läutet die neue Runde ein

Antamar

18.04.2011 - Seit Anfang April ist in dem Browsergame Antamar – Abenteurer & Ordenskrieger in eine neue Runde gestartet. Mit dem lang geplanten Reset – es soll der letzte, notwendige Rundenneustart gewesen sein – kamen auch viele Neuerungen ins Spiel. Die riesige Welt Antamars ist jetzt um einige Facetten reicher und kann noch tiefer erlebt werden.

Seit Anfang April ist in dem kostenlosen Browsergame Antamar – Abenteurer & Ordenskrieger in eine neue Runde gestartet.
Zu den neuen Features dieses komplexen Rollenspiels alter Schule zählen:
  • eine komplett freie Heldengenerierung: es können Rasse, Kultur, Volk und Beruf des Heldens gewählt werden – jede Entscheidung hat Einfluss auf die Werte des Helden
  • Packtiere als Begleiter: Tiere können dem Helden helfen, Lasten und Gepäck zu tragen
  • freie und gebundene Erfahrungspunkte: durch Arbeit und Lernen sind Fertigkeiten steigerbar, mit freien Erfahrungspunkten kannst du neues erlernen
  • ein Drag&Drop-Kampfmenü: Ausrüstungsgegenstände sind per Mausklick an- und ausziehbar und bieten somit leichte Handhabung
  • neu bereisbare Gebiete: immer wieder können neue Ländereien der Welt Antamars bereist und erkundet werden
  • neue Funktionen im Kampf: Sonderfunktionen im Kampf erlauben dem Helden, auf eine noch größere Vielfalt an Angriffs- und Verteidigungstaktiken
  • Gruppenreisen: Spieler haben die Möglichkeit, sich mit anderen Spielern zu Gruppen zusammenzuschließen und so die Welt zu erkunden und den Gefahren gemeinsam zu begegnen
  • Gruppenquests: dunkle Höhle, finstere Orte und alte Ruinen können in Zusammenarbeit mit anderen Spielern in der Gruppe bewältigt werden
Doch das Spiel entwickelt sich Tag für Tag weiter. So wird eifrig daran gearbeitet, den Bereich der möglichen Aktionen mit der Gruppe noch zu vergrößern. Fehlende Gebiete werden gemeinsam von Community und dem Entwicklerteam ausgearbeitet und schließlich implementiert. 
Langfristig sollen sowohl für Einzelspieler wie auch für Gruppen Kampagnen erlebbar gemacht werden.
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Alpha
  • Publisher
    • Thomas Schmeling
  • Offizielle Webseite
    • Noch nicht spielbar
  • Fehler / Problem melden

Screenshots