Albion Online

Flora und Fauna der Steppen

Albion Online

21.06.2016 - Die Finale Beta rückt näher, und Sandbox Interactive veröffentlicht weitere Informationen über die neuen Biome, die es in ihrem Sandbox-MMORPG "Albion Online" geben wird. Sie werfen einen Blick auf jedes Biom und erklären, was die Spieler hier erwartet.

In jedem Biom wird es drei unterschiedliche Ressourcen geben. Eine Hauptressource , eine normale Ressource und eine Seltene. In den Steppen sind das Leder, Fasern und Erz. Mit Leder als Hauptressource im Steppen-Biom, wird es hier acht verschiedene Mobs geben, die nur in den Steppen vorkommen und Leder von Tier 1 bis Tier 8 liefern.

  • Tier 1: Murmeltier
  • Tier 2: Impala
  • Tier 3: Moa
  • Tier 4: Riesenhirsch
  • Tier 5: Terrorvogel
  • Tier 6: Rhinozeros
  • Tier 7: Mammut
  • Tier 8: Uraltes Mammut

Zusätzlich zu diesen Lieferanten für Leder wird es natürlich auch besondere Critter (also Gegner, die direkt angreifen und gefährlich sind) in den Steppen geben. Diese sind tief verwurzelt in der Welt von Albion und liefern je nach Biom ebenso entsprechende Ressourcen. In den Steppen wird es folgende Critter geben:

  • Tier 3: Puma
  • Tier 5: Säbelzahntiger
  • Tier 7: Erfahrener Säbelzahntiger

Verschiedene dieser Tiere werden dem Spieler als Mount zu Verfügung stehen und geritten werden können, jedoch noch nicht direkt zum Start der Finalen Beta.

Die Steppen werden sich auch, je nach Lage in der Welt, direkt im Aussehen unterscheiden. Tier 1 bis 4 Cluster sind grüne Steppen, Tier 5 und 6 sind rote Steppen und Tier 7 bis 8 werden tote Steppen sein. Dadurch wird den Spielern die Gefährlichkeit der Umgebung schon mit einem kurzen Blick offenbar.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Closed-Beta
  • Publisher
    • Sandbox Interactive
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer