Albion Online

Erstes Content-Update - Aurelius - erscheint nächste Woche

Albion Online

04.12.2015 - Nach einem sehr erfolgreichen Start der Closed Beta-Phase befindet sich nun bereits ein neues Update in den Startlöchern. Es wird regelmäßig neue Aktualisierungen geben, die alle vorhandenen Elemente des Spiels verbessern sowie neue Inhalte und Dinge bereitstellen werden. Die erste dieser Aktualisierungen heißt Aurelius und wird Ende nächster Woche verfügbar sein.

Benutzerfreundlichkeit und Benutzeroberfläche

Die Aktualisierung bringt Albion Online häufig gewünschte spielerleichternde Verbesserungen, wie zum Beispiel:

  • Die Möglichkeit, euren Charakter durch einen Rechtsklick dazu zu zwingen, an einen bestimmten Ort zu gehen
  • Einen „Kampfmodus“-Schalter, der verhindert, dass euer Charakter während des Kampfes versehentlich erntet oder plündert
  • Die Möglichkeit, zu sehen, ob ihr euch im Kampf befindet, wenn ihr das Portrait eures Charakters anseht
  • Erhöhte Sichtbarkeit, wenn Zauber wieder verfügbar sind
  • Verschiedene Chatkanäle, z. B. für Gildenrekrutierung und die wichtigsten Sprachen

Inhalt

Es wird insgesamt 10 neue, über verschiedene Waffen verteilte Zauber und Fähigkeiten geben, die ihr verwenden könnt. Freut euch auf einen neuen schweren Schlagangriff mit dem völlig neuen Kampfstab, eine Angriffsklinge für die Schwertkämpfer, einen neuen Flächenschaden-Zauber für die Armbrust und vieles mehr.

Zusätzlich dazu werden wir den PvE-Teil des Spiels erweitern, indem wir 3 neue Hüterverlies-Arten mit insgesamt 23 neuen Verliesen in der ganzen Welt von Albion hinzufügen. In diesen Verliesen gibt es auch drei neue Mob-Arten und drei neue Bosse.

Und zu guter Letzt ist es an der Zeit, dass ihr in Festtagsstimmung kommt. Die Feiertage halten einige besondere Überraschungen für euch bereit. Daher wird der kaltblütige Onkel Frost als neuer Boss, der tolle Weihnachtsmützen für euren Charakter fallen lässt, die Verliese von Albion durchstreifen. Während wir die Städte mit festlicher Weihnachtsbeleuchtung dekorieren, könnt ihr eine Schneeballschlacht anfangen, indem ihr Schneebälle sammelt oder kauft und sie auf andere Spieler werft. Und zu guter Letzt, wie kann man das neue Jahr besser willkommen heißen, als durch den Abschuss des eigenen Feuerwerks?

Nächste Schritte

Nach der Aktualisierung im Dezember planen wir, die nächste große Aktualisierung bis Ende Januar zu veröffentlichen.

Einige Highlights dieser Aktualisierung umfassen:

  • Bedeutende Verbesserungen der Benutzeroberfläche für PCs (wie etwa eine „Alles reparieren“-Funktion)
  • Spielerleichternde Verbesserungen für Gildenverwaltung
  • Überarbeitung der Rüstungen am Schicksalsbrett, sodass der Fortschritt der Fertigung und der Fortschritt zur Verwendung der Ausrüstung aufeinander abgestimmt sind – zum Beispiel müsst ihr keine leichte Stoffrüstung freischalten, wenn ihr eigentlich eine leichte Plattenrüstung tragen wollt
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Closed-Beta
  • Publisher
    • Sandbox Interactive
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer

Screenshots