A.I. War

Neuer Patch aufgespielt

A.I. War

26.02.2010 - Nun ist es soweit und die neue Version des Science Fiction Online-Rollenspiels ging an den Start. Der Patch beinhaltet zahlreiche Optimierungen am Gameplay und weitere interessante Features.

Die umfangreichste Erneuerung ist die Regulierung des Marktes. Es können nur noch Items angelegt und gekauft werden, die maximal 3 Level über dem eigenen Level sind. Mit dieser Funktion wird der Fair Play Gedanke zunehmend unterstützt.

Neuerungen

  • Clan-Arena: Auf der Team-Auswahl-Seite wird jetzt ein Timer angezeigt, der bis zum Beginn der Clan-Arena runter zählt, und dann die Seite neu lädt.
  • Mystique-Items: Mystique-Items können jetzt beim Händler verkauft werden.
  • Söldnerbörse: In der Söldnerbörse kann jetzt auch nach "Söldnertüchtigkeit" sortiert werden.
  • Ausrüstung / Markt: Es können nur noch Gegenstände angelegt werden, die bis zu drei Level über deinem eigenen Level sind. Am Markt können ab sofort nur noch Gegenstände gekauft werden, die maximal 3 Level über dem eigenen Level sind.

Änderungen

  • Arena: Die Kampfwartezeit nach einem Arenakampf entfällt jetzt. Bei der Funktion, dass für einen Arenakampf die beste Ausrüstung angelegt wird, werden auch Items, die am Markt zum Verkauf stehen, berücksichtigt
  • Sitting-Funktion: Wenn gesittet wird, erscheint auf der Finanz-Seite des Clans nur noch das Formular für Credit-Spenden. Einsicht in die Clan-Finanzen kann also durch den Sitter nicht mehr genommen werden.
  • Drohnen-Reparatur: Es wurde ein Hinweis hinzugefügt, dass nach der Drohnen-Reparatur immer 5 Credits übrig bleiben, damit man noch Kämpfe initiieren kann.
  • AI-Schlacht: Man kann vor einer AI-Schlacht nicht mehr länger arbeiten gehen, als Zeit bis zur AI-Schlacht ist, wenn man für diese angemeldet ist.


Bug-Fixing

  • Highscore: In der Highscore-History wird der Trend (z. B. aufsteigend) wieder durch die entsprechenden Farben angezeigt. Bei der Spieler-Highscore stimmte die Platzierung in der Liste und der Anzeige ganz oben, die für den Spieler selbst, nicht immer überein. Sie sollten jetzt immer übereinstimmen.
  • Söldnerbörse: Wird nach „Diamanten (absteigend)“ sortiert und mehrere Söldner verlangen die gleiche Diamanten-Anzahl, so werden diese absteigend nach der Anzahl ihrer Erfahrungspunkte sortiert. Gleiches gilt für die Sortierung nach „Credits“. Die aufsteigende Sortierung erfolgt entsprechend.
  • Missions-Belohnung: Belohnungen wie "Artefakt", "2 Tage Tresor" etc. werden jetzt auch farbig dargestellt.
  • TM-Shoutbox: Schrieb man nach dem Ende einer Team-Mission eine Nachricht in die Shoutbox der Team-Mission, erhielt man bisher die Meldung „interner Fehler“. Ab sofort wird man stattdessen zum Ergebnis der TM weitergeleitet.
  • Beim Sitten erscheint in der TM-SB ab jetzt der Name des Sitters und nicht mehr der des Gesitteten.
  • Es wurden außerdem diverse kleinere Optimierungen am Layout vorgenommen. Auch wurden einzelne Anzeigefehler beim Spielen über den Internet Explorer behoben.

Ein besonderer Dank geht an unseren vielen engagierten Spielern, die uns nützliche Verbesserungsvorschläge gegeben und uns auf Fehler hingewiesen haben.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo