Age of Wulin

Stellungnahme zu aktuellen Age of Wulin Ereignissen

Age of Wulin

21.11.2013 - Heute hat gpotato, Lizenznehmer für die Europäische Version von Age of Wulin, Stellungnahme zu einigen Community-Fragen genommen. Erstmals wurden Fakten und Zahlen genannt, die einen Eindruck auf den momentanen Entwicklungsstand geben. Dabei wurde auf wichtige Fragen wie die Übersetzung und auch die Latenzprobleme eingegangen.

Könnt ihr uns bitte ein Datum / Update für die deutsche und französische Übersetzung geben? Wieviel Text wurde bereits übersetzt?

Siebenundsiebzig Prozent. Soviel ist momentan vollständig übersetzt, wenn man den deutschen und den französischen Client berücksichtigt. Beide sind etwa auf dem gleichen Stand. Der erste teilweise übersetzte Client sollte uns im November erreichen, was sich jedoch ein wenig verzögert hat, und wir hoffen jetzt, ihn im Dezember zu erhalten. Daraufhin muss Snail Game ihn implementieren und die neuen DE und FR Clients zusammenstellen. Im Januar sollten sie dann online gehen.

Wir sind uns schmerzhaft bewusst, dass viele von euch ohne lokalisierten Client die Inhalte noch nicht vollständig ausschöpfen oder eure Freunde am Spiel teilhaben lassen können. Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich euch nur versprechen, dass wir alles in unserer Kraft stehende tun, und bitte euch, noch ein klein wenig länger auszuharren.

Wie steht es mit den Bugfixes? Könnt ihr uns sagen, welche Bugs bereits behoben wurden oder bald behoben werden? (Manche sind in Versionen auf anderen Märkten bereits behoben worden, warum nicht in unserer?)


Ein „Hallo“ vom Qualitätssicherungs-Team! Hier sind einige Updates zu den neuesten Fehlerbehebungen:

  • Die Benutzeroberfläche wurde generalüberholt und Fenstergrößen, Texte und verschiedene Anzeigen ausgebessert, um die Navigation der Benutzeroberfläche für neue sowie erfahrene Spieler zu vereinfachen.
  • Der Text, der sich im „Skill Preview Window“ bisher überlappt hat wird nun korrekt dargestellt. Es wurde ein Schieber eingerichtet, mit dem Spieler durch längere Texte scrollen können.
  • Einladungen zum Duell zeigen nun den Namen des Absenders korrekt an.
  • Bisher tauchte ein grafischer Fehler auf, wenn ihr einem Spieler von eurer „Blood Feud“-Liste ein Geschenk überreicht habt. Dieser Anzeigefehler wurde behoben.
  • Beim vom Bord gehen einer Barge wurde der Text auf der Schaltfläche bisher abgeschnitten und somit nicht korrekt dargestellt. Dies wurde nun ausgebessert.
  • Beim „Scholars Mini-Game“ wurde ein Teil des Textes abgeschnitten und nicht vollständig angezeigt. Es wurde ein Rollbalken eingefügt, um das zu beheben.

Als nächstes werden wir uns darauf konzentrieren, die Benutzeroberfläche zu verbessern und modernisieren, während Snail Game weiterhin die Funktionsfehler behebt, die wir und ihr, die Spieler, ihnen melden. Unser nächster großer Schritt wird natürlich die Qualitätssicherung der Mount Hua-Erweiterung sein, die demnächst veröffentlicht wird.

Was tut ihr gegenwärtig, um Latenz- und Lag-Probleme in den Griff zu bekommen?

Wir gehen den Problemen auf den Grund, indem wir mögliche Ursachen ausschließen. Bedauerlicherweise ist dies ein langsamer und mühseliger Prozess, der durch unvorhersehbare und wiederkehrende ISP-Probleme noch zusätzlich erschwert wird. Das hat in letzter Zeit allerdings etwas nachgelassen, es zeichnet sich also ein Hoffnungsschimmer am Horizont ab.

Wir haben unsere Server weit über das Nötigste hinaus aufgerüstet, es handelt sich also nicht um ein Hardware-Problem. Wir wissen außerdem, dass das gleiche Problem in anderen Versionen des Spiels auftaucht, was auf ein Problem im Gamecode hinweist. Seid versichert, dass wir die Lags nicht einfach links liegen lassen. Unsere Techniker arbeiten stetig mit den Entwicklern von Age of Wulin zusammen, um die zugrunde liegende Ursache herauszufinden und zu beseitigen.

Was tut ihr, um eure Spieler zu behalten und neue zu gewinnen? Sowohl der deutsche als auch der französische Server scheinen im Moment ziemlich leer zu sein.


Wir sind uns sicher, dass lokalisierte deutsche und französische Versionen vielen Spielern die Möglichkeit geben werden zu entdecken, was für ein großartiges Spiel Age of Wulin ist, und somit die Spielerzahl auf ein Niveau steigt, auf dem ein besseres gemeinsames Spielerlebnis möglich sein wird.

Wir haben außerdem zielorientierte Werbeanzeigen geschaltet, die euch wahrscheinlich nicht angezeigt werden, weil sie sich speziell an Nutzer richten, die das Spiel noch nie gespielt haben. Das ist vermutlich der Hauptgrund, weshalb ihr das Gefühl haben könntet, dass hier mehr getan werden könnte. Mit der anstehenden Mount Hua-Erweiterung planen wir neue Werbekampagnen, tolle Events und viele weitere Dinge, über die ich leider noch nichts verraten darf.

Unsere Community-Manager sind auch gerade dabei, neue Events zu gestalten, die auf euren Rückmeldungen basieren. Weitere einladende und spannende Inhalte, die euch noch vor Ende des Jahres erreichen sollten!

Gibt es bereits ein Datum für die Mount Hua-Erweiterung? Ihr habt gesagt, dass es für Q4 geplant war, aber seitdem haben wir nichts mehr davon gehört.

Es ist wahr, dass wir auf der Gamescom gesagt haben, dass Mount Hua im Q4 2013 veröffentlicht würde. Wir hatten geplant, das Spiel zuerst auf Deutsch und Französisch verfügbar zu machen, und dann die Mount Hua-Erweiterung zu veröffentlichen. Dieser Plan hat sich nicht geändert, da sich aber die Lokalisierung etwas verzögert hat, halten wir es für besser, Mount Hua auf Anfang 2014 zu verschieben.

Es war beim besten Willen nicht einfach, diese Entscheidung zu fällen. Wir haben sie letztendlich getroffen, weil wir fest daran glauben, dass es besser für die deutschen und französischen Spieler sein wird, lokalisierte Clients zu haben, und die Chance, auf einem Server mit größerer Spielergemeinschaft zu spielen, bevor wir die Erweiterung veröffentlichen.

Plant ihr, in der Zukunft transparenter zu handeln und den Spielern mehr darüber mitzuteilen, was gerade los ist?

Auch ich wünsche mir mehr Transparenz euch gegenüber, besonders was unser derzeitiges Hauptaugenmerk, unseren Zeitplan und unsere Roadmap betrifft.

Das wird aber vor allem durch die Komplexität des Prozesses verhindert, der sich von einer Idee im Kopf eines Age of Wulin-Designers in Suzhou, über zahlreiche Etappen erstreckt – vom Entwickeln, Testen, Beheben, Nachbessern, Neugestalten, Neukodieren, Optimieren, Versionieren, Lokalisieren, erneut Nachbessern, erneutes Testen auf unserer Seite, Nachbessern der Live-Server, Sammeln eurer Rückmeldungen, bis zurück zum Anfang dieser Schleife...

Während dieses ganzen Prozesses können Änderungen oder kleine Verzögerungen auftauchen, und gelegentlich passiert das dann eben auch. Ich könnte euch jeden Tag einen Auszug der Roadmap zeigen, doch dann würden euch täglich Dinge auffallen, bei denen die Priorität angepasst oder der Rahmen verändert wurde, oder die komplett gestrichen wurden, um Raum für Ideen zu schaffen, die wertvoller für euer Spielerlebnis sind. Das alles sind natürliche Schritte in der Entwicklung und dem Vertrieb von Onlinespielen, und der Grund weshalb ich, so gern ich auch sämtliche Informationen mit euch teilen würde, euch nur ab und zu ein Update geben kann. Ich kann nur betonen, dass ich euer Anliegen verstehe, und ich werde mich darum bemühen, mich häufiger zu melden.

2014 wird ein richtig spannendes Jahr für Age of Wulin. Wir planen eine Menge aufregender Dinge und hoffen, dass ihr großen Spaß daran haben werdet.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
14
Gameplay:
15
Technik:
18
Grafik:
18

Kurzinfo

Trailer